Studie: Vollbärte können "schmutziger als Hunde" sein

Bärte sind ein wachsender Trend bei Männern. Obwohl Gesichtsbehaarung auf das andere Geschlecht nachweislich attraktiver wirkt als der glatt rasierte Look – so zumindest behauptet es eine aktuelle Studie des “Journal of Evolutionary Biology” -mangelt es dem populären Modetrend ein wenig an der Hygiene.

In Männerbärten fanden sich mehr Bakterien als auf einem Hundenacken. [Foto: Getty]

Eine neue Studie hat gezeigt, dass sich in Bärten eine wesentlich höhere Menge an Bakterien ansammelt als im Fell eines Hundes.

Laut der Mail on Sunday entnahmen Wissenschaftler als Teil einer von der Hirslanden-Klinik in der Schweiz durchgeführten Untersuchung Proben aus den Bärten von 18 männlichen Probanden und dem Nackenfell von 30 Hunden verschiedener Rassen.

Beim Vergleich der Ergebnisse wurde bei allen Bärten eine hohe Keimzahl festgestellt – verglichen mit den Hunden, bei denen nur 23 von 30 eine derart hohe Anzahl an Keimen im Fell gefunden wurden.

Darüber hinaus enthielten sieben Bärte der Probanden Bakterien, die für die menschliche Gesundheit schädlich waren.

“Die Forscher fanden im Vergleich zum Hundefell eine signifikant höhere Bakterienbelastung in den Männerbärten “, sagte Studienautor Professor Andreas Gutzeit.

“Aufgrund dieser Ergebnisse können Hunde im Vergleich zu bärtigen Männern als reinlicher betrachtet werden”, fügte Gutzeit hinzu.

Es bleibt abzuwarten, wie viele Bartliebhaber – Männer als auch Frauen – ihre Meinung ändern, nachdem sie die Ergebnisse dieser Studie gelesen haben. Letzte Woche nannten Fans von Kit Harington es jedoch “eine komplette Farce”, dass er seinen typischen Flaum abrasiert hatte. Der “Game of Thrones” -Schauspieler, der in der Hit-Serie Jon Snow spielt, hat die Fans auf der ganzen Welt enttäuscht, als er seinen mittlerweile berühmten Bart abrasierte.

Einer beschrieb Haringtons neuen Look als “abstoßend”. Ein anderer Social Media-Nutzer schrieb: “Kit Haringtons Attraktivität hängt wirklich von diesem Bart ab, oder?”

Francesca Specter