Mit dieser außergewöhnlichen Zutat werden Pancakes schön fluffig

·Freier Autor
·Lesedauer: 2 Min.

Pancakes zum Frühstück sind doch etwas Tolles. Und mit einer ganz besonderen Zutat werden sie zudem noch richtig schön weich und fluffig.

Frische Pancakes mit Ahornsirup sind doch etwas Leckeres. (Bild: Getty Images)
Frische Pancakes mit Ahornsirup sind doch etwas Leckeres. (Bild: Getty Images)

Lecker Pancakes mit ein bisschen Ahornsirup und dazu frische Früchte, so ein Frühstück würde doch niemand ablehnen, oder? Und es gibt eine besondere Zutat, an die man nicht unbedingt denken würde, aber die kleinen Pfannkuchen ganz besonders fluffig macht: Bier.

Bier in Pancakes? Okay, das klingt im ersten Moment alles andere als passend, aber wenn man es einmal versucht hat, dann wird man sehen, welche besondere Wirkung der Gerstensaft auf die Pancakes haben wird. Denn Bier wirkt sich nicht nur auf den Geschmack aus, sondern auch auf die Konsistenz der kleinen Frühstücks-Leckerei.

Das Geheimnis liegt im Kohlendioxid

Wenn Pancakes beim Backen leicht in die Höhe gehen und dabei schön weich und fluffig bleiben, dann sind sie perfekt. Zwar kann man diesen Effekt auch schon mit ein bisschen Backpulver erzielen, aber wenn man bei der Zubereitung dem Rezept noch etwas Bier hinzufügt, dann wird das Ganze richtig fluffig.

Der Grund liegt darin, dass das Bier beim Erhitzen Kohlendioxid erzeugt und dieses als natürliches Backtriebmittel fungiert. Es lässt also den Pancake-Teig in der Pfanne aufgehen und ihn schön locker und fluffig werden.

So macht Frühstück gute Laune: Smiley-Pfanne für Eier und Pancakes

Welche Biersorte man dazu verwendet, ist eigentlich egal, es kann dunkles, helles oder auch Craft Bier genommen werden. Man sollte allerdings aufpassen, dass man nicht zu viel vom Gerstensaft verwendet, denn sonst könnten die Pancakes plötzlich zu malzig schmecken. Je nach Teigmenge reichen schon 2 bis 3 Esslöffel voll.

Wer sich jetzt partout nicht mit dem Gedanken von Bier in den Pancakes anfreunden möchte, kann für den Effekt auch auf Mineralwasser zurückgreifen. Auch hier sorgt die im Wasser enthaltene Kohlensäure dafür, dass die Pancakes in der Pfanne schön aufgehen.

VIDEO: Schnelles Frühstück : Einfach und ohne Zucker: Für diese leckeren Bananen-Pancakes brauchen Sie nur drei Zutaten

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.