Nathalie Volk: Schwimmt sie wieder auf der Liebes-Welle?

·Lesedauer: 1 Min.

Strahlend blauer Himmel, schneeweißer Sandstrand…wer zurzeit auf Nathalie Volks (25) Instagram Story schaut, kann schon neidisch werden. Das Model urlaubt zurzeit auf den Malediven, und es ist nicht allein.

Blumen zum Geburtstag

Erstmals wurden Anfang Januar Gerüchte laut, dass die ehemalige 'Germany's Next Topmodel'-Kandidatin wieder Schmetterlinge im Bauch hatte. An ihrem Geburtstag am 6. Januar teilte sie ein Bild eines Blumenstraußes, die dazugehörige Karte zeigte die Initialen L.S. Nathalie bedankte sich mit Herzchen und einem "Thank you Baby." Dennoch gab sich der Star bedeckt, wer denn mit der Blumenpracht gratulierte. Auf Nachfrage von 'Gala' erklärte Nathalie: "An den Gerüchten ist was dran. Verliebt – na ja, das hat die Presse daraus gemacht, das sind nicht meine Worte. Aber da gibt es jemanden, den ich ganz toll finde. Er hat mir zum Geburtstag wunderschöne Blumen geschickt."

Wer ist der Neue an Nathalie Volks Seite?

Der Neue soll so neu aber gar nicht sein: "Wir kennen uns schon etwas länger, seit 2014. Das erste Mal habe ich ihn auf der After-Show-Party von GNTM gesehen und seitdem sind wir uns immer wieder über den Weg gelaufen. Er kommt aus Frankfurt." Mehrere Median haben berichtet, es soll sich dabei Samuel Levy handeln. Viel ist nicht über den Mann bekannt, der auf Instagram in Designerklamotten anscheinend ein Luxusleben führt.

Wir erinnern uns: Nathalie Volk hatte sich Ende 2020 vom Versandhauserben Frank Otto (64) getrennt und war dem Hells-Angels-Rocker Timur in seine türkische Heimat gefolgt. Doch schon kurz nach der Verlobung war plötzlich Schluss, das Model zog nach New York. Jetzt scheint Nathalie Volk neues Glück gefunden zu haben — oder zumindest einen Reisepartner.

Bild: Media Punch/INSTARimages.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.