Oh là là, Captain Marvel! Brie Larson im Wow-Outfit

Hannah Klaiber
Freie Journalistin

Superheldin oder Bombshell? Warum nicht beides, fragte sich Brie Larson und zeigte sich als Gast-Moderatorin bei “Jimmy Kimmel Live“ in einem absoluten Wow-Outfit.

Brie Larson meistert oft den Spagat zwischen stilvoll und sexy (Symbolbild: Getty Images)

Das Tolle an modernen Superheldinnen: Sie müssen sich nicht entscheiden, ob sie Superkräfte haben oder sexy sein wollen. Sie können nämlich beides – und noch smart und witzig obendrein sein! So bewies es uns “Captain Marvel“-Darstellerin Brie Larson mit ihrem Auftritt bei “Jimmy Kimmel Live“. Im tief dekolletierten langen Schwarzen mit superhohem Beinschlitz machte Larson in der legendären Show von Jimmy Kimmel eine absolut hinreißende Figur:

"Wir wollen das machen": Brie Larson macht Hoffnung auf Superheldinnen-Film

Vom Outfit begeistert waren nicht nur Larsons Fans auf Instagram (unter anderem Schauspielkollegin Tracee Ellis Ross kommentierte Larsons Post mit “Meine Güte, du siehst großartig aus!“), sondern auch Jamie Foxx, den die Schauspielerin in der Show interviewte.

“Mann, du siehst einmalig aus!“ rief Foxx direkt, nachdem er sich zum Gespräch mit Larson niedergelassen hatte. Jimmy Kimmel, der eigentliche Gastgeber der Sendung, hatte Larson offenbar in weiser Voraussicht von vornherein das Feld überlassen – sie übernahm in Vertretung des verhinderten Late-Night-Hosts die Moderation der gesamten Show.

Hinter dem Tisch des Gastgebers fühlte sich Larson übrigens sichtlich wohl – das bemerkten auch die Kommentatoren im Netz: “Jimmy  sollte besser zweimal nachdenken, bevor er sich noch mal Urlaub nimmt“, schrieb ein Nutzer, ein anderer kommentierte: “Fall abgeschlossen. Jimmy hatte echte Konkurrenz!“

"Captain Marvel"-Star: Brie Larson sorgt für ein Highlight bei den MTV Movie & TV Awards

Es sieht so aus, als hätte die Schauspielerin auch das Zeug zur Late-Night-Moderatorin. Und Spaß scheint es ihr ebenfalls gemacht zu haben: “Ich nehm’ dir deinen Job weg, Jimmy“ scherzte die Schauspielerin auf Twitter.