Werbung

Paris Hilton: Das rät sie der schwangeren Lindsay Lohan

Paris Hilton und Lindsay Lohan 2004 credit:Bang Showbiz
Paris Hilton und Lindsay Lohan 2004 credit:Bang Showbiz

Paris Hilton rät Lindsay Lohan, „jeden Moment" ihrer Schwangerschaft zu genießen.

Die Unternehmerin wurde selbst kürzlich zum ersten Mal Mutter. Ihr Sohn Phoenix wurde im Januar per Leihmutter geboren. Seitdem genießt die 42-Jährige ihr Familienglück mit ihrem Ehemann Carter Reus. Nun hat auch Paris‘ Kollegin Lindsay Lohan bekannt gegeben, dass sie ein Baby erwartet. Auf Instagram war die Hotelerbin eine der ersten, die Lindsay zur Schwangerschaft gratulierten. Auch Paris‘ Mutter Kathy Hilton wünschte der Schauspielerin alles Gute.

Im Interview mit ‚Access Hollywood’ äußert sich die frühere ‚The Simple Life‘-Darstellerin zu den aufregenden Baby-News. „Ich freue mich so sehr für sie und es ist einfach aufregend zu sehen, wie all meine Freunde erwachsen werden und ihre eigenen Familien gründen“, schwärmt sie. „Mein Rat ist, einfach jeden Moment zu genießen. Es ist so kostbar. Alle sagen, dass sie so schnell wachsen. Also genießt einfach die kleinen Baby-Momente, wenn wir nur kuscheln und er ein kleiner, winziger Engel ist."

Paris und Lindsay waren in den Nullerjahren bekanntlich zerstritten, nachdem Lindsay mit Paris‘ Ex-Freund Stavros Niarchos geturtelt hatte. Noch 2019 bezeichnete die Blondine ihre Kollegin als „langweilig und peinlich“. Inzwischen haben Paris und Lindsay ihr Kriegsbeil aber begraben und stehen in regelmäßigen Kontakt. „Ich habe einfach das Gefühl, dass wir mittlerweile erwachsen sind“, erklärte Paris letztes Jahr bei ‚Watch What Happens Live’. „Ich habe gerade geheiratet, sie hat sich gerade verlobt. Wir sind nicht in der Highschool.“