Werbung

Paris Jackson bei den Grammys: Wo sind ihre über 80 Tattoos hin?

Normalerweise zieht Paris Jackson (25) mit ihren über 80 Tattoos bei öffentlichen Auftritten die Blicke auf sich. Bei den Grammys 2024 überraschte die Tochter von Michael Jackson (1958-2009) jedoch mit einem Look, den niemand erwartet hatte.

Normalerweise ziert ihren Oberkörper eine Vielzahl an Tattoos: Für die Grammys ließ Paris Jackson alle davon abdecken. (Bild: IMAGO/UPI Photo / DFree/Shutterstock)
Normalerweise ziert ihren Oberkörper eine Vielzahl an Tattoos: Für die Grammys ließ Paris Jackson alle davon abdecken. (Bild: IMAGO/UPI Photo / DFree/Shutterstock)

Die Sängerin erschien komplett ohne Tätowierungen in einem eleganten schwarzen Abendkleid mit großzügigen Cut-outs auf dem roten Teppich. Was verbirgt sich hinter diesem unerwarteten Natural-Beauty-Look?

So viel Aufwand steckt hinter ihrem Grammy-Look

Auf ihrem Instagram-Kanal lüftete Paris Jackson das Geheimnis um ihre verschwundenen Tattoos. Für ihren Grammy-Look arbeitete sie unter anderem mit der veganen Make-up-Marke Cover FX zusammen. "Cover FX meinte es ernst, als sie sagten, die Total Cover Cream Foundation würde mich abdecken", schrieb die 25-Jährige zu einem Get-Ready-With-Me-Zeitraffervideo. In dem kurzen Clip ist zu sehen, welcher Aufwand nötig war, um ihre Körperverzierungen zu kaschieren. Mehrere Maskenbildner waren damit beschäftigt, die Tattoos abzudecken und Paris am ganzen Körper zu schminken.

In einem weiteren Post auf Instagram teilte Paris Jackson mehrere Fotos ihres Grammy-Outfits und kommentierte das Ganze mit den Worten: "Ich liebe mein Alter Ego". Für die After-Party durfte es dann aber wieder ihr altbewährter Look sein: Ein kurzer Clip auf dem Kanal der Make-up-Marke zeigt Paris Jackson in einem kurzen schwarzen Lederrock, einem transparenten schwarzen Top sowie engen Overknee-Stiefeln und einem flauschigen Mantel mit Leopardenmuster: "Die Tattoos sind wieder da und jetzt geht's ab zur Grammy-After-Party".

Das war ihr erstes Tattoo überhaupt

Im August 2022 verriet die 25-Jährige in einem Interview mit dem "People"-Magazin, was ihr allererstes Tattoo war und wo es sich befindet: "Es ist ein Alien auf meiner Brust", sagte Jackson. "Ich wollte es einfach haben - wie sie alle. Ich habe mir selbst ein paar gestochen."

VIDEO: Paris Jackson: Glücklich wie nie zuvor