Pillow Talk: Dieser Lipliner verkauft sich alle zwei Minuten

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Alle zwei Minuten wird der Lipliner “Pillow Talk“ von Charlotte Tilbury verkauft – und Stars wie Emma Watson, Amal Clooney und Alexa Chung stehen auf den rosa Nude-Ton. Warum der Farbton wirklich jeder Frau steht – und wo das superbeliebte Produkt erhältlich ist.

Der Nude-Ton passt sogar zu so hellen Hautypen wie Amy Adams (hier bei den Oscars). (Bild: Getty Images)

In Sachen Lippenstift spalten sich die Lager: Da gibt es diejenigen Frauen, die niemals “unten ohne“ gehen und ihre Lippen gar nicht genug mit satten Farben in Szene setzen können. Andere Frauen sparen sich die Lippenfarbe für ganz besondere Momente auf (und glänzen dann mit Extra-Überraschungseffekt!), wohingegen das letzte Lager fast gänzlich auf Lippen-Make-up verzichtet und maximal mit etwas Gloss oder Nude-Farbe Akzente setzt.

Michelle Williams, Salma Hayek & Co. – Die Lippenstifte der Stars zum Nachkaufen

Und jetzt die Überraschung: Es gibt eine Lippenfarbe, die ein Großteil der Frauen jeden Lagers besitzen dürfte – und die jeder Frau stehen soll! Der Lip Liner “Pillow Talk“ von Charlotte Tilbury geht alle zwei Minuten über den Ladentisch – und wird von Stars wie “normalen“ Frauen als absolutes Lippen-Must-Have gehandelt. Was den Stift so besonders macht, ist zum einen die Farbe des “Lip Cheat“ Liners, der bereits seit 2013 im Handel ist: Das kaum vorhandene Nude-Rosa passt wirklich zu jedem Hautton – ein Grund, weshalb er bei den unterschiedlichsten Typen von Poppy Delevingne bis Meghan von Sussex so natürlich wirkt.

Ein weiterer Pluspunkt: Die Farbe hält dank einer wasserfesten Formel bis zu sechs Stunden lang auf den Lippen – ohne Verschmieren, ohne Ausfransen. Zu guter Letzt ist das “Lip Cheat“-Produkt (das Motto des Produkts lautet: Deine Lippen, aber noch schöner!) super leicht aufzutragen – auch für Anfänger.

Suki Waterhouse trug bei den Brit Awards 2019 zum silbernen Dress und starken Brauen den wunderbaren Pillow-Talk-Nude-Ton auf den Lippen.

Der Farbton “Pillow Talk“ von Charlotte Tilbury ist mittlerweile auch in anderen Produkten als dem klassischen Lip Liner verarbeitet: als Lippenstift (“Matte Revolution Lipstick“), als Blush (“Cheek To Chic Blush“) und Lidschatten (“Luxury Palette“).

Ohne Mikroplastik: Lippenstift ganz einfach selbst herstellen