Werbung

Praktische Medikamente-Box für unterwegs - die wichtigsten Tabletten immer dabei

Du hast all deine Medikamente auf Reisen bisher immer in den Kulturbeutel gepackt? Dass du danach ich dem ganzen Blister-Chaos nichts mehr finden kannst, ist kein Wunder. Diese praktische Medikamente-Box schafft Abhilfe. Denn damit hast du nicht nur die wichtigsten Tabletten dabei, sie sind auch noch perfekt sortiert.

Alle Medikamente mit den Verpackungen in den Urlauben zu nehmen, kann sich schwierig gestalten (Symbolbild: Getty Images)
Alle Medikamente mit den Verpackungen in den Urlauben zu nehmen, kann sich schwierig gestalten (Symbolbild: Getty Images)

Der nächste Urlaub steht bald an, dir graut es aber schon beim Gedanken daran, die Koffer zu packen? Besonders wer mit Kindern verreist, muss meist die Hälfte des Haushalts mit auf die Reise nehmen, um alle glücklich zu machen. Immerhin gibt es eine große Erleichterung im Bezug auf die Medikamente, die mit müssen. Diese praktische Box von Amazon ändert einfach alles.

Denn hier finden Tabletten oder Kaugummis gegen Reisekrankheit ebenso Platz wie Mittel gegen Durchfall. Und auch Tabletten und Zäpfchen zur Linderung von Kopf-, Zahn-, Gliederschmerzen, Fieber und Erkältung können mit. Dank der zehn Fächer, die in der Box enthalten sind, kannst du sie auch schön nach Farben oder Gebrauch sortieren.

Handliche Medikamentenbox (4er Pack) für 12,99 Euro

(Bild: Amazon)
(Bild: Amazon)

Handliche Medikamentenbox für 12,99 €

Wer auf tägliche Medikamenteneinnahme angewiesen ist, kann mit der praktischen Tablettenbox auch Medikamente für zehn Tage einplanen. Im Lieferumfang sind vier Tablettenboxen und Etiketten enthalten, mit denen du die Behälter beschriften kannst. Die Boxen sind frei von BPA und leicht zu reinigen.

Schön im Schlaf: Mit der Schlafmaske gegen Falten von Dr. Harris

Jede Medikamentenbox hat einen doppelten Schutz: Die Pillenbox für den täglichen Gebrauch hat einen verschließbaren Deckel und kann auch von außen nochmals verschlossen werden. So ist garantiert, dass die Box im Koffer oder in der Handtasche nicht von alleine aufgeht und die Tabletten plötzlich überall verstreut sind.

Warum du immer eine Reiseapotheke dabei haben solltest

Und auch diejenigen, die keine tägliche Medikation benötigen, sind mit dieser Medikamente-Box bestens für den Notfall gerüstet: Denn im Urlaub kann jeder krank werden oder sich verletzen. Es ist also am besten, zumindest eine Grundausstattung an Medikamenten mitzunehmen. Außerdem: Im Ausland kann es schwierig sein, schnell an die passenden Medikamente zu gelangen, besonders wenn man die Landessprache nicht spricht.

Wunschkapsel aus DHDL: Nahrungsergänzung so individuell wie du selbst

Wenn du aufgrund von Allergien anfällig bist, solltest du ebenfalls besser deine üblichen Medikamente einpacken, anstatt im Urlaubsland möglicherweise auf Mittel mit anderen Wirkstoffen zurückgreifen zu müssen. Und wenn dir auf Reisen mit dem Auto, Schiff oder Flugzeug übel wird, gibt es Mittel gegen Reisekrankheit, die helfen können.