Prinz Harry gratuliert 99-jährigem Fan-Girl zum Geburtstag

Prinz Harry und Herzogin Meghan besuchen den Royals-Fan Daphne Dunne. (Bild: Getty Images)

Die Australierin Daphne Dunne ist ein riesiger Fan von Prinz Harry. Der 34-Jährige ist ihr schon mehrmals in Sydney begegnet und gratulierte ihr jetzt gemeinsam mit Herzogin Meghan zum Geburtstag: Daphne ist 99 Jahre alt geworden!

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben eine Geburtstagskarte an einen ihrer größten Fans auf der anderen Seite der Erde geschrieben: “Liebe Daphne. Meine Frau und ich senden Dir die besten Wünsche zu Deinem 99. Geburtstag am Freitag.”

Harry hat Daphne erstmals 2015 kennengelernt und seither mehrmals besucht. Die beiden haben eine echte Royal-Fan-Verbindung aufgebaut und Harry gratuliert der betagten Dame seitdem zu jedem Geburtstag. An ihrem 99. Geburtstag war sie leider im Krankenhaus, doch laut ihrer Tochter Michelle haben die königlichen Grüße aus dem Buckingham Palace ihrer Mutter sehr geholfen, wie sie in der “Today Show” sagte.

Prince Harry und Daphne Dunne haben sich im Mai 2015 zum ersten Mal getroffen. (Bild: Getty Images)

Auf der Karte heißt es weiter: “Wir hoffen, dass Du eine wunderbare Feier im Kreis Deiner Liebsten hast und dem Krankenhaus entkommen konntest. Herzlichen Glückwunsch zum Erreichen dieses Meilensteins, bevor Du nächstes Jahr Dein Jahrhundert vollmachst. Alles Liebe zum Geburtstag, Daphne.”

“Es geht ihr immer noch sehr schlecht”, berichtet Tochter Michelle weiter, “doch die Karte, die sie gesendet haben, bedeutet so viel. Ich glaube, sie wird ihr helfen.”

Im Oktober 2018 stellte Prinz Harry seinem Fan seine Ehefrau vor. (Bild: Getty Images)

Kurz vor dem ersten Treffen von Daphne und Herzogin Meghan wurde bekannt, dass die 37-Jährige ihr erstes Kind erwartet. Die Australierin gratulierte der Herzogin, und diese sagte damals: “Hoffentlich haben wir unser Baby dabei, wenn wir uns das nächste Mal sehen.”