Werbung

Reese Witherspoon: Süßer Auftritt mit ihrer Tochter Ava

Ava Phillippe (l.) und Reese Witherspoon sehen sich ohnehin sehr ähnlich. Nun wählten sie auch noch einen Zwillingslook. (Bild: IMAGO/MediaPunch/Jeffrey Mayer)
Ava Phillippe (l.) und Reese Witherspoon sehen sich ohnehin sehr ähnlich. Nun wählten sie auch noch einen Zwillingslook. (Bild: IMAGO/MediaPunch/Jeffrey Mayer)

Reese Witherspoon (47) hat zu den Critics Choice Awards ein ganz besonderes Date mitgebracht: ihre Tochter Ava Phillippe (24). Das Mutter-Tochter-Duo setzte dabei auf einen Zwillingslook.

Kein Award, aber preisverdächtiges Outfit

Reese Witherspoon war wie ihre Kollegin Jennifer Aniston (54) als beste Schauspielerin für die Serie "The Morning Show" nominiert. Beide zogen aber den Kürzeren gegenüber "Succession"-Konkurrentin Sarah Snook (36). Dafür machte Witherspoon mit ihrem stylischen Auftritt im Doppelpack mit ihrer Tochter von sich reden: Sie trug ein schwarzes, trägerloses Kleid von Celine mit einer übergroßen Schleife und einem hohen Schlitz, der ihr Trägertop zur Geltung brachte. Dazu kombinierte sie eine Tasche von Celine, schwarze Christian-Louboutin-Schuhe und Bulgari-Ohrringe. Auch Ava Phillippe hatte sich für ein schulterfreies Kleid entschieden - ein schwarzes, mit Perlen besetztes Minidress von Monique Lhuillier. Schuhe und Tasche stammten wie bei ihrer Mutter von Louboutin und Celine. Auch bei ihren Frisuren wählten sie ähnliche Stylings: Ihre blonden Haare trugen die beiden offen, mit Scheitel.

Reese Witherspoon teilte zwei Fotos von den Looks auf Instagram und schrieb dazu: "Mutter-Tochter-Date-Night." Ihre Tochter kommentierte die Schnappschüsse mit den Worten: "Das beste Date, das es gibt." Nicht nur in Fragen der Optik scheinen sich die beiden Frauen also bestens zu verstehen.

Roter Teppich ist Familiensache

Bei den Golden Globes 2024 am 7. Januar hatte Reese Witherspoon zu dem Label gegriffen, das nun ihre Tochter trug. In einem schwarzen Samtkleid von Monique Lhuillier mit rosafarbenem Satinoberteil, kombiniert mit Schuhen von Jimmy Choo und Schmuck von Tiffany & Co sah sie auch bei der Preisverleihung sehr elegant aus. Zu dem Abend kam sie ebenfalls mit familiärer Verstärkung, sie hatte Sohn Deacon (20) dabei. "Das ist mein erster Golden Globe und wirklich meine erste Preisverleihung", verriet er in einem Interview mit "Variety". Er enthüllte auch die wichtigsten Dinge, die ihm seine Mutter vorab empfohlen hatte: "Kaugummi, Händedesinfektionsmittel und nett zu allen sein." Weiter erklärte er: "Ich folge ihr heute Abend. Sie ist das Partytier und ich versuche einfach mitzuhalten."

Ava und Deacon stammen aus Witherspoons Beziehung mit Schauspieler Ryan Phillippe (49). Die beiden "Eiskalte Engel"-Stars waren von 1999 bis 2007 verheiratet und galten in der Zeit als eines der Traumpaare von Hollywood.