Werbung

Rita Ora: Detail an ihrem Outfit verblüfft Fans

Rita Ora ist dafür bekannt, mit ihren Outfits zu experimentieren. Diese Woche ging die britische Sängerin (33) noch einen Schritt weiter, als sie mit ihrem Ehemann Taika Waititi die British Fashion Awards in London besuchte - und durch ein Detail an ihrem Kleid für Aufsehen sorgte.

Rita Ora verblüffte ihre Fans mit einem seltsamen Detail für ihren Look auf dem roten Teppich bei den British Fashion Awards in London an der Seite ihres Ehemanns Taika Waititi. (Foto: Getty/WireImage)
Rita Ora verblüffte ihre Fans mit einem seltsamen Detail für ihren Look auf dem roten Teppich bei den British Fashion Awards in London an der Seite ihres Ehemanns Taika Waititi. (Foto: Getty/WireImage)

Nach der Gesichtsprothese vom vergangenen Jahr, die ihr einen meerjungfrauenähnlichen Look verlieh, wollte die Sängerin diesmal etwas anderes ausprobieren - und erstaunte ihre Fans mit Chromstacheln, die sos aussahren, als würden sie direkt aus ihrem Rücken herauswachsen und deshalb an Godzilla erinnerten.

Rita kombinierte die Chromspitzen mit einem Kleinen Schwarzen. Die Sängerin verriet, dass sie das preisgünstige Kleid gemeinsam mit Primark entworfen und beschlossen hatte, 500 Stück davon zu verkaufen. Der gesamte Erlös soll der Brustkrebsforschung zugutekommen.

„Unglaublich, und für einen so guten Zweck“, kommentierte ein Fan zusammen mit einem klatschenden Emoji.

„LEGENDÄR, wie immer“, schrieb ein anderer.

Die Sängerin entschied sich in diesem Jahr für Godzilla-ähnliche Chrom-Stachel. (Foto: Getty/Samir Hussein/WireImage)
Die Sängerin entschied sich in diesem Jahr für Godzilla-ähnliche Chrom-Stachel. (Foto: Getty/Samir Hussein/WireImage)

„Oh mein Gott, das ist UMWERFEND! Ich bin BESESSEN“, schrieb ein anderer Fan in den Insta-Kommentaren. „Godz-ora“, kommentierte ein weiterer.

„Unglaublich wie immer“, meinte ein anderer User, während andere den Look als „Next Level“, „umwerfend“ und „einzigartig“ bezeichneten.

Mehr zum Thema: Rita Ora zeigt sich in einem heißen, transparenten Kleid

Natürlich blieben auch kritische Stimmen nicht aus: „Sorry, aber nein“, schrieb ein User.

Andere warnten Rita, mit den Spikes vorsichtig zu sein, und jemand schrieb: „Man kann sich definitiv nicht in seinem Stuhl zurücklehnen. Es ist aber cool.“

Video: Rita Ora: Zurück im Kosovo für eine Doku