Sängerin Pink überrascht mit radikalem Kurzhaarschnitt

(jom/spot)
Pink trägt ihre Haare jetzt raspelkurz (Bild: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect)

Der kurze Blondschopf ist ihr Markenzeichen. Doch nun ging Popstar Pink noch einen Schritt weiter und ließ sich ihre Haare abrasieren. Der neue Haarschnitt deutet auf eine Veränderung im Leben der Sängerin hin.

US-Sängerin Pink (40, "Try") erfindet sich gerne immer wieder neu. Jetzt hat sich die Musikerin für eine radikale Veränderung entschieden und den Gang zum Friseur gewagt. Das Ergebnis präsentierte sie ihren Fans in einem Instagram-Post.

Emilia Schüle mit Fast-Glatze: Das ist der Grund für ihre neue Frisur

Rasierklinge hat ganze Arbeit geleistet

Auf dem Schnappschuss hält die Musikerin die Haare in der Hand, die von ihrem Kopf weichen mussten. Statt ihres gewohnten Blondschopfes trägt die Sängerin nun raspelkurze Haare. "Loslassen", schreibt sie zu dem Foto mit abrasiertem Kopf. Ob die neue Frisur eine Veränderung in ihrem Leben einläutet?

VIDEO: Lewis Hamilton zeigt seine neue Frisur