Werbung

Usher zieht sich für Kim Kardashian bis auf die Unterwäsche aus

Kim Kardashian hat sich mit Usher den Star der Super-Bowl-Halbzeitshow als Gesicht ihrer neuen Herrenkollektion geschnappt. (Bild: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect)
Kim Kardashian hat sich mit Usher den Star der Super-Bowl-Halbzeitshow als Gesicht ihrer neuen Herrenkollektion geschnappt. (Bild: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect)

Wer hätte das gedacht? Usher (45) zieht sich für Kim Kardashian (43) bis auf die Unterwäsche aus. Allerdings nur rein geschäftlich: Der US-Musiker ist das Gesicht der neuen Kampagne für die Herrenkollektion von Kardashians Unterwäsche-Label Skims. Auf Instagram veröffentlichte die Unternehmerin die dabei entstandenen Fotos, die Usher halbnackt in hautengen Boxershorts zeigen. Ein Vorgeschmack auf seine bevorstehende Halbzeitshow beim diesjährigen Super Bowl?

Die Unterwäsche, für die Usher wirbt, ist ab dem 12. Februar bei Skims erhältlich. Einen Tag vorher findet der Super Bowl statt, bei dem Usher in diesem Jahr als großer Showact in der Halbzeitpause auftreten wird. Diese frohe Botschaft überbrachte ihm Kim Kardashian im September 2023 in einem witzigen Ankündigungsclip.

Bonus-Track "Naked" passend zur Unterwäsche-Kampagne

Zwei Tage vor dem Super Bowl will Usher am 9. Februar um Mitternacht sein neues Album "Coming Home" veröffentlichen. Um ihre Zusammenarbeit und das neue Album zu feiern, haben sich Kim und Usher eine Überraschung ausgedacht: Skims wird eine exklusive Limited Edition des Albums veröffentlichen - mit einem alternativen Albumcover und dem Bonustrack "Naked". Diese Version wird ab Freitag für eine Woche als digitaler Download auf der Skims-Website erhältlich sein.

In einem Statement freut sich Usher laut "People" über die Zusammenarbeit: "Kim ist eine langjährige Freundin, die meine Arbeit immer sehr unterstützt hat. Daher war die Möglichkeit, für eine Kampagne zusammenzuarbeiten, die unsere beiden mit Spannung erwarteten Launches unterstützt, absolut sinnvoll." Er selbst schätzt offenbar den Tragekomfort von Kim Kardashians Kleidung: "Bei meiner Art, mich zu bewegen, ist es wichtig, dass ich mich in meiner Kleidung wohlfühle." Skims verfolge die Philosophie, sich selbst innerlich und äußerlich anzunehmen und sich zu einem authentischen Ausdruck ermutigt zu fühlen.