Sexspielzeug diskret verpackt? Von wegen

Was machst du, wenn du etwas Lustiges vor deiner Haustür findest? Klar, du machst ein Foto und postest es im Internet.

Und genau das tat nun auch eine Reddit-Nutzerin, nachdem sie ihre Lieferung von Wish.com erhalten hatte – diese war fest in einen schwarzen Umschlag eingewickelt. Das Problem: Das bestellte Sexspielzeug war so verpackt, dass jedem sofort klar sein dürfte, was da bestellt wurde.

Eine Reddit-Nutzerin erstarrte vor Schreck, als ihre Online-Lieferung ankam. Foto: Reddit.

„Vielen Dank für eure Diskretion, Wish“, schrieb die Nutzerin unter ihr Posting bei Reddit. Sie hatte also anscheinend das Sexspielzeug über Wish.com bestellt – eine Internetseite, die dafür bekannt ist, dass man auf ihr so gut wie alles kaufen kann.

Die meisten Leute fanden es urkomisch, dass Wish die Bestellung, die wohl kaum etwas anderes als ein Dildo sein kann, so fest eingewickelt hatte. Andere schienen hingegen angeekelt, dass die Reddit-Nutzerin ihr Sexspielzeug überhaupt bei Wish gekauft hatte.

Einige Nutzer waren verwirrt und fragten sich, ob sich in der Verpackung tatsächlich ein Sexspielzeug verbarg. „Ist das eine Bong? Ist das ein Dildo? Eine Mischung aus beidem?“, hieß es.

Andere waren etwas harscher und hielten sich nicht mit ihrer Meinung zurück. „Wenn du bei Wish einen Dildo kaufst, verdienst du nichts anderes“, schrieb jemand, während jemand anderes kommentierte: „Wahrscheinlich ist das nicht sehr sicher für deinen Körper.“