Wie rührend: Unglaubliches Detail an Hochzeitskleid der Braut für blinden Ehemann

·Lesedauer: 2 Min.

Ein blinder Bräutigam hat erzählt, welche unglaublichen Anstrengungen seine frisch gebackene Frau an ihrem Hochzeitstag unternommen hat, um die Feier für ihn so inklusiv wie möglich zu gestalten.

Wie rührend: Unglaubliches Detail an Hochzeitskleid der Braut für blinden Ehemann
Der blinde Bräutigam Anthony sagte, seine Frau trug extra für ihn ein fühlbares Brautkleid. Foto: TikTok

„Ich bin blind und habe gerade geheiratet“, sagte der Bräutigam Anthony Ferraro in einem Video bei TikTok über seine Hochzeit Anfang des Monats, das bereits über 500.000 Mal aufgerufen wurde.

„Es war ganz ehrlich der großartigste Tag, an dem so viele Freunde und Familienmitglieder vorbeikamen, um unsere Liebe zu unterstützen“, fuhr er fort, bevor er verriet: „Sie trug sogar ein Hochzeitskleid zum Fühlen, damit ich spüren konnte, wie schön sie war.“

Und das Hochzeitskleid – mit gewebten Baumwollblumen und Spitze – war nicht das einzige Detail, das speziell für Anthony war.

Vor der Zeremonie schrieb Kelly Ann einen Brief an Anthony in Blindenschrift und die Zeremonie fand absichtlich tagsüber statt, da Anthony Schatten und Licht wahrnehmen kann. Beim anschließenden Empfang in einem Zelt waren die Metallstangen in Luftpolsterfolie eingewickelt, die unter Dekorationen versteckt wurde.

Nach der Hochzeit sagte Anthony gegenüber USA Today: „Ich habe auch gesagt, dass sie meine Augen in dieser Welt ist, aber dass sie ein maßgeschneidertes Kleid anfertigen ließ, damit ich es fühlen und anfassen konnte, bedeutete für mich die Welt.“

„Die ganze Zeit am Altar flüsterte ich ihm zu ‚berühre mein Kleid, berühre mein Kleid‘ und es machte mich so glücklich zu wissen, dass er mein Kleid genauso fühlen und genießen konnte wie ich“, fügte Kelly Ann hinzu.

Das Video erhielt Hunderte von Kommentaren von Menschen, die schrieben, wie süß sie diese Geste fanden: „Ich werde nicht lügen, das hat mich zu Tränen gerührt“, kommentierte ein User.

„Das Kleid zum Anfassen! So eine süße Idee“, schrieb ein anderer TikTok-Nutzer.

„Liebe ist doch nicht tot“, lautete ein weiterer Kommentar, während ein anderer User schrieb: „Ja, und ich weine wegen des Kleides, damit er spürt, wie schön sie ist!“

Kristine Tarbert

VIDEO: Im Kochtopf zur Hochzeit

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.