WM 2018: Die coolsten Fashion-Accessoires für den perfekten Look

Wer die deutsche Mannschaft beim Public Viewing nicht nur mit Fan-Gesängen, sondern auch in stylisher Montur unterstützen möchte, muss das nicht zwingend im DFB-Trikot tun. Wir haben die coolsten Fashion-Accessoires zusammengestellt, mit denen ihr auf der Fanmeile garantiert nicht ins Abseits gerät.

Auch eine Deutschland-Flagge kann ein trendiges Accessoire sein (Bild: Getty Images)

“Deutschland vor, noch ein Tor“ – selbst die größten Fußballmuffel werden zu Fans, wenn es darum geht, den Weltmeistertitel zu verteidigen. Das WM-Fieber ist erneut ausgebrochen und wird hoffentlich noch ein Weilchen andauern.

Zwar ist die deutsche Nationalmannschaft mit einer Niederlage gegen Mexiko etwas unglücklich ins Turnier gestartet, allerdings ist das noch lange kein Grund, sich für das nächste WM-Spiel nicht in Schale zu werfen. Ob beim Public Viewing, bei der Grillparty deiner besten Freundin oder vor dem heimischen Fernseher, diese stylishen WM-Accessoires sorgen für weltmeisterliche Stimmung.

Accessoire für besseren Halt (Bild: Heelbopps)

Für all diejenigen unter uns, die trotz drängender Massen und holpriger Bodenbeläge nicht auf ihre heißgeliebten High Heels verzichten möchten, gibt es die perfekte Lösung: Heelbopps. Die glitzernden Böppel in Schwarz-Rot-Gold schonen den Absatz und garantieren, dass der Boden unter den Füßen – selbst bei einem schlechten Spiel des DFB-Teams – nicht wegrutscht. Das coole Accessoire gibt es für rund 30 Euro auf heelbopps.com.

Du möchtest nicht viel Geld ausgeben und die National-Elf trotzdem gerne im Deutschland-Look anfeuern? Auch kein Problem. Wie wäre es mit einem selbstgebastelten Haarband? Dafür benötigst du nur drei Kordeln in den Deutschland-Farben oder den Farben deines Wunschlandes. Dann knotest du die Stücke an einem Ende zusammen und flechtest sie bis zum anderen Ende – wie bei einem Zopf. Zum Schluss noch mal einen Knoten rein, fertig! Die komplette Anweisung gibt es unten im Video:

Ebenfalls kostengünstig, aber mindestens genauso stylish ist es, Armbänder in Schwarz und Rot mit eurem Favourite-Goldschmuck zu kombinieren:

Die wohl berühmteste Maus der Welt darf auch bei der Fußball-WM nicht fehlen.

Ein Haarreif der besonderen Art (Bild: Tedi Shop)

Micky-Maus-Ohren mit Deutschlandflagge machen verspielte Kicker-Mäuschen glücklich und haben auf der Reservebank nichts verloren. Gibt es bereits für rund 1,50 Euro unter http://www.tedi-shop.com.

Nägel in Schwarz-Rot-Gold sind dezent, aber dennoch ein toller Hingucker zur WM. Das Beste: Auch das könnt ihr selbst machen. Dafür braucht ihr einfach nur Nagellack in drei verschiedenen Farben: Schwarz, Rot und Gelb.

Besonders Geübte malen die Flagge auf einen Nagel, alle anderen können die Nägel auch abwechselnd in einer Farbe bemalen.

Die Handyhülle fiebert mit (Bild: Redbubble)

Für schöne Selfies mit dem Sitznachbarn und neidische Blicke sorgen Handyhüllen im Fußball-Design. Für rund 24 Euro bei https://www.redbubble.com.

Charms finden auf Armbändern oder auf Taschen Platz. (Bild: Thomas Sabo)

Wer selbst zum Fußballgucken nicht ohne seine Handtasche aus dem Haus geht und ihr noch den letzten Schliff für den WM-Abend verleihen möchte, kann das mit einem Charm von Thomas Sabo tun. Hierfür musst du mit rund 80 Euro allerdings etwas tiefer in die Tasche greifen.

Zum DFB-Trikot, Jeans und Chucks lassen sich auch toll Socken mit Deutschland-Flagge kombinieren. Für rund 6 Euro bei dailysocks.berlin.

Das Herz am rechten Fleck trägst du mit einem abwaschbaren Tattoo in Schwarz-Rot-Gold. Ein 3-teiliges Set mit verschiedenen Motiven gibt es bei Otto.de für rund 13 Euro. Jetzt liegt es nur noch an Hummels, Müller und Co., outfittechnisch dürfte nun wirklich nichts mehr schief gehen.