Wonder Woman: Mit diesem Mode-Statement bricht Gal Gadot ein Tabu

Gal Gadot verkörpert in der neuen DC-Comicverfilmung Wonder Woman. (Bild: wenn)

Lange bevor es die weiblichen Pendants zu Superman und Batman gab, nämlich Supergirl und Batgirl, erblickte mit Wonder Woman die erste Superheldin das Licht der Welt. 1941 tauchte die Heldin erstmals in einem DC-Comicheft auf. Aus feministischer Sicht eine Revolution! Anlässlich der ersten Blockbuster-Verfilmung von „Wonder Woman“, die dieser Tage weltweit in den Kinos anläuft, sorgt nun Hauptdarstellerin Gal Gadot ebenfalls für einen Kulturbruch!

Die 32 Jahre alte Israelin absolviert zurzeit sämtliche Promotion-Auftritte für den Actionfilm mit flachen Schuhen. Statt in High-Heels über den Roten Teppich zu stöckeln, schreitet sie in Turnschuhen und Sandalen an den Fotografen vorbei. Damit möchte sie nicht nur ein Mode-Statement setzen, sondern einen Trend anstoßen.

Gal Gadot bei der Premiere von Wonder Woman in Los Angeles. (Bild: wenn)

Der Zeitung „USA Today“ verriet die Darstellerin: „Ich möchte den Trend erschaffen, in flachen Schuhen auf Roten Teppichen zu laufen.“ Das habe auch einen ganz praktischen Grund: „Ich liebe es, High-Heels zu tragen, sie sind schön, sexy, was auch immer. Aber zur selben Zeit, vor allem bei Stilettos, läuft man Gefahr das Gleichgewicht zu verlieren. Man kann jeden Augenblick stürzen. Es ist nicht gut für den Rücken. Warum tun wir uns das an?“

Bei einem Interview in New York trägt Gal Gadot flache Schuhe der Marke Christian Louboutin. (Bild: Getty Images)

Zur Premiere von „Wonder Woman“ in Los Angeles kam Gadot deshalb mit Sandalen. Und setzte auch gleich in Sachen Luxusmode ein Zeichen: Bei den Tretern handelt es sich um Schuhe der Marke Aldo, die schlappe 50 Euro kosten. Damit begeht die hübsche Israelin gleich in zweifacher Hinsicht einen Tabubruch: Es müssen nicht immer hohe Hacken sein und auch Dutzendware sollte auf dem Roten Teppich getragen werden dürfen!

Ein besseres Statement zur Premiere von „Wonder Woman“ könnte es nicht geben!