Zwei Fliegen mit einer Klatsche: Diese Powerbank ist ein Handwärmer

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 2 Min.

Der deutsche Winter legt langsam richtig los. Wer draußen unterwegs ist, stößt schnell auf zwei Probleme: Der Handyakku hält in der Kälte nicht lange durch und die eigenen Hände sind gerne mal richtig kalt.

Kalte Hände sind im Winter eigentlich nicht zu vermeiden - eigentlich. (Bild: Getty Images)
Kalte Hände sind im Winter eigentlich nicht zu vermeiden - eigentlich. (Bild: Getty Images)

Die Lösung präsentiert die Marke Ocoopa bei Amazon: Ein Handwärmer mit integrierter Powerbank. Oder doch eine Powerbank, die auch als Handwärmer funktioniert? Letztlich nicht so relevant. Für 26,99 Euro kann man so oder so zwei typische Winter-Probleme mit einer Klatsche schlagen.

Gute Powerbank, sehr guter Handwärmer

Selbstbewusst wird das Produkt als “das beste Geschenk für Frauen im Winter” beworben. Kann es das Versprechen halten? Die 5.200 mAh der Powerbank sind ausreichend, wenngleich nicht so ausdauernd wie dickere (und teurere) Modelle der Konkurrenz. Für den Alltag dürfte die Kapazität aber ausreichen.

Wer noch mehr Kapazität sucht, der wird auch beim gleichen Produkt von Ocoopa fündig. Für 30,99 Euro etwa gibt es die gleiche Kombination mit 10.000 mAh.

Die Heizwärme kann in drei Stufen reguliert werden. 41 Grad Celsius erreicht die erste Stufe, 47 Grad die zweite Stufe und schon fast als unangenehm empfundene 55 Grad die dritte und letzte Stufe.

Gesteuert wird der Handwärmer über einen einzigen Knopf. Das funktioniert intuitiv und lässt z.B. auch bei Kindern keine Fragen offen. Wer seinem Nachwuchs das Gerät also mitgeben möchte, man denke da an Präsenzunterricht mit offenem Fenster, wird also nicht viel Erklärarbeit leisten müssen.

Die Powerbank hat einen USB-C-Anschluss, ein entsprechendes Kabel zum Aufladen liegt bei. Zudem ist ein USB-C-A-Adapter beigelegt, womit auch die allermeisten Smartphones abgedeckt sein dürften. Mit 150g Gewicht ist die Powerbank sehr handlich und portabel.

Lesen Sie auch: Winterscheibenreiniger im Test

Käufer bei Amazon überzeugt

Ein ähnliches Fazit fällen auch die meisten Käufer bei Amazon. Über 7.000 Menschen habe ihre Bewertung dagelassen und im Schnitt 4,6 Sterne vergeben. “Diese Lösung ist einfach nur genial. Erstens sieht der handwärmer echt gut aus und die Oberfläche fühlt sich total angenehm an. Das wichtigste ist allerdings, dass sie Wärmeleistung enorm gut ist!!!”, schreibt einer der Käufer.

Ein anderer Käufer zieht sein Fazit: “Der “OCOOPA Handwärmer“ kann durch hochwertige Verarbeitung, beeindruckende Leistungsstärke sowie seine robuste und ergonomische Formgebung punkten. Dieser kleine Wärmespender sollte in keiner Tasche fehlen – meine unbedingte Empfehlung!”

Lesen Sie auch: Wie Radfahrer gut durch den Winter kommen