Werbung

20-Jährige lebt wie in den 80ern

Dass einige Fashion-Trends mehrere Runden im Modekarussell drehen und in regelmäßigen Abständen wiederkehren, ist bekannt. Eine 20-jährige TikTokerin hebt den Begriff "Retro-Look" allerdings auf ein ganz neues Level – und begeistert damit Hunderttausende Follower*innen.

Die 80er-Jahre leben auf dem Tiktok-Account einer 20-Jährigen wieder auf. (Symbolbild: Getty Images)
Die 80er-Jahre leben auf dem Tiktok-Account einer 20-Jährigen wieder auf. (Symbolbild: Getty Images)

Bei den Bildern und Videos von Jordan Rumsey muss man schon genau hinsehen, um nicht der Illusion zu erliegen, dass die Aufnahmen über 40 Jahre alt sind: Die 20-Jährige nimmt uns auf ihrem TikTok-Account "cantbuyme80s" mit auf eine Zeitreise. Zielort: die 80er-Jahre.

Karottenhosen, bunte Jogginganzüge und Pullover, Puffärmel und Schulterpolster, dazu toupierte Haare in krisseliger Dauerwelle, der Pony akkurat geföhnt und alles mit einer ordentlichen Portion Haarspray fixiert – fertig ist Jordans Eighties-Style, der so authentisch daherkommt, dass über 730.000 Fans der jungen Frau dabei zusehen, wie sie die Trends dieser Zeit wiederaufleben lässt.

Lieblingsprodukt: der Donut-Maker im Retro-Design von Bestron

Unterlegt sind die Clips auf TikTok selbstverständlich mit einem musikalischen Best-of der 80er-Jahre. Gerne besucht Jordan auch Shopping-Malls, in denen die Zeit ebenfalls stehengeblieben zu sein scheint:

80s-Vibes – Community feiert nostalgischen Charme

Dass es sich bei Jordan Rumsey nicht nur um ein Alter-Ego handelt, um eine Nische auf TikTok zu bedienen, sondern dass die 20-Jährige ihre Vintage-Looks wirklich lebt, zeigt ihre Aussage gegenüber Bored Panda: "Zuerst gefiel meinen Mitschülern die Art und Weise, wie ich mich anzog, nicht wirklich, weil sie anders war, und ich denke, dass viele Leute, besonders in der High School, denken, dass es nicht in Ordnung ist, anders zu sein", so Jordan. Sie sei in der Schule sogar gemobbt worden. Doch das hielt sie nicht davon ab, bereits seit Teenagertagen ihre Leidenschaft für die 80er-Jahre auszuleben.

Und der Erfolg gibt ihr Recht: Jordan Rumsey studiert Massenkommunikation mit dem Schwerpunkt Werbung und Marketing – der Begeisterung für das sogenannte Storytelling folgt sie also auch beruflich. So ist es auch genau das, womit Jordan Rumsey ihre Fangemeinde auf TikTok begeistert: Mit ihrer authentischen Art und ihrer Begeisterungsfähigkeit für alles Nostalgische zieht sie ihre Zuschauer*innen in ihren Bann – und lässt auch keine Gelegenheit aus, um mit ihnen in den Austausch zu gehen.

Aufgrund ihrer eigenen (Mobbing-)Erfahrungen, die sie ebenfalls auf TikTok teilt, schafft sie eine große Nähe zu ihrem Publikum: Jordan erzählt persönliche Geschichten und hat keine Angst davor, Verletzlichkeit zu zeigen – eine Seltenheit in den sozialen Medien, wo oftmals nur eine idealisierte Version der Realität präsentiert wird. Jordan setzt sich unter anderem für Body Positivity und ein höheres Bewusstsein für psychische Gesundheit ein.

Mehr Retro-Feeling gibt's hier:

Video: Zurück in die 80er geht es auch mit der Abenteuerserie "Willow"