Alltagsfrage: Was hat das Loch im Pfannenstiel für einen Sinn?

Nina Baum
Freie Autorin für Yahoo Style
Das Loch im Pfannenstiel dient als Halterung für den Löffel. (Symbolbild: Getty Images)

Manche Dinge im Alltag werden von uns stillschweigend akzeptiert, ohne dass wir sie hinterfragen. Dazu gehört auch das kleine Loch, das sich im Stiel von Bratpfannen befindet. Die meisten Personen würden wohl davon ausgehen, dass das Loch zur Aufhängung an einem Haken dienen soll – doch der Zweck dahinter ist ein ganz anderer.

Löffel im Loch des Pfannenstiels abstellen

Das Loch im Pfannenstiel ist als Halterung für Kochlöffel gedacht. Schließlich ist es schwierig, beim Kochen eine geeignete Ablage für den Löffel zu finden und so muss meist ein extra Teller neben dem Herd bereitgestellt werden. Das Loch im Stiel bietet eine platzsparende Möglichkeit, um den Kochlöffel griffbereit unterzubringen.

Die Aussparungen sind meistens breit genug, um auch Löffel oder Pfannenheber mit dickerem Stiel hineinzustecken. Durch den schrägen Winkel tropfen Soßenreste direkt zurück in die Pfanne und der Herd bleibt sauber.

Nach dem Rühren sollte der Löffel wieder aus der Pfanne genommen werden. (Symbolbild: Getty Images)

Löffel nicht in der Pfanne lassen

Während des Kochens sollte man den Löffel auf gar keinen Fall in der Pfanne lassen. Wie “Chefkoch.de” aufklärt, können Kunststofflöffel aus Melamin oder Formaldehyd gesundheitsschädliche Stoffe enthalten, die beim längerem Kochen an die Lebensmittel abgegeben werden. Holzlöffel sind zwar unbedenklich, können aber aufquellen, reißen und so zur Keimschleuder werden. Nach dem Rühren sollte der Löffel deshalb wieder aus der Pfanne genommen werden.

Topfgriffe können ebenfalls als Halterung genutzt werden

Auch Topfgriffe eignen sich hervorragend, um den Löffel während des Kochens abzulegen: Der Stiel kann diagonal in den Griff geklemmt werden und ist so ebenfalls jederzeit griffbereit, ohne Platz wegzunehmen oder den Herd zu verschmutzen.

Wer seinen Kochlöffel nicht mithilfe des Lochs im Pfannenstiel oder des Topfgriffs abstellen möchte, kann auf eine Kochlöffelablage zurückgreifen. Im Handel sind verschiedene Ausführungen zur platzsparenden und hygienischen Ablage des Küchengeräts erhältlich.

Alltagsfrage: Ist es gefährlich, den Harndrang zu unterdrücken?