Amerikaner fragt Reddit-User, wie er in Australien aufs Klo gehen muss

Larissa Kellerer
Freie Autorin

Andere Länder, andere Sitten, andere Sanitäranlagen! Also fragt ein Amerikaner das Internet, wie er nach seinem Umzug in Australien ordnungsgemäß das Klo benutzen soll. Die Antworten haben es in sich.

Wie geht man in Australien eigentlich auf die Toilette – das wollte ein Amerikaner vom Internet wissen (Symbolbild: Getty Images)

Vergesst Shakespeare und Faust, denn eine richtige Tragikomödie spielt sich aktuell in den Hemisphären des teilweise durchaus skurrilem Internet-Forum “Reddit“ ab. Und darum geht’s: Ein Amerikaner, der sich “LukeChemistry“ nennt, ist mit seinem Hab und Gut nach Australien ausgewandert und findet sich mit der dortigen Toiletten-Situation nicht zurecht.

In den USA sind die Toilettenschüsseln größer und enthalten mehr Wasser. In Down Under hingegen gibt es schmalere Schüsseln mit weniger Wasser. In seiner Verzweiflung wendet sich der Mann an die Reddit-Community und schreibt: "Das ist ein bisschen peinlich, aber ich weiß nicht, wohin ich mich sonst wenden soll. Ich bin gerade aus den USA nach Australien gezogen und es fällt mir sehr schwer, die Toiletten zu benutzen, ohne Spuren im Inneren der Schüssel zu hinterlassen.“

Hightech-WC: In Großbritannien gibt es bald eine Anti-Sex-Toilette

Er nehme sogar schon Flohsamenschalen zur Stuhlregulierung, erläutert er weiter. "Es gibt sehr wenig Wasser in allen Toiletten und ich frage mich, ob es einen Trick gibt, auf der Toilette zu sitzen, der mir nicht bewusst ist. Nach jedem Stuhlgang und jeder Spülung muss ich eine Toilettenbürste verwenden, um die Toilette wieder zu reinigen, was den ganzen Zweck von wassersparenden Wassertoiletten zu besiegen scheint.“

Zum Glück naht die Rettung in Form von hilfsbereiten Reddit-Usern, die mit Sicherheit die richtigen Antworten geben werden. Oder auch nicht. Denn diese User-Vorschläge sollte man nicht allzu ernst nehmen.

“Verbessere deine Treffsicherheit, in Australien sch***en wir mit Präzision! Du musst besser werden“ schlug beispielsweise ein User vor.

“Nimm etwas Toilettenpapier, leg es dir in die Hand und mach darauf deinen Haufen, bevor du ihn anmutig in die Schüssel legst“ sagte ein anderer. Und ein Dritter machte folgenden Vorschlag: “In welche Richtung schaust du, wenn du auf dem Thron sitzt? Da du dich jetzt in Down Under befindest, solltest du mit Blick auf den Spülkasten sitzen. Das ist als “Reverse Kanga” bekannt.“

Nach dem Sex auf die Toilette? Unbedingt!

Die Antwort des verzweifelten Amerikaners ließ nicht lange auf sich warten: "Ja, ich sitze nach vorne. Dies ist der Rat, den ich gesucht habe und den ich morgen umsetzen werde."

Na dann, viel Spaß mit dem “Reverse Kanga“ und eine weiterhin schöne Zeit in der neuen Heimat Australien!

VIDEO: Schlangenfänger zieht Königskobra aus Toilette