Désirée Nick reizt die Grenzen der Nacktheits-Regeln von Instagram aus

·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Auf ihrem neuen Instagram-Foto zeigt sich Désirée Nick vollkommen hüllenlos - und macht damit sogar Heidi Klum Konkurrenz.

BERLIN, GERMANY - JANUARY 18: (EDITORS NOTE: Entertainment Online Subscriptions GLR Included) Desiree Nick attends the 'Michalsky Style Nite Arrival - Mercesdes-Benz Fashion Week Autumn/Winter 2013/14' at Tempodrom on January 18, 2013 in Berlin, Germany.  (Photo by Franziska Krug/Getty Images)
Désirée Nick zeigt sich auf Instagram selbstbewusst - und nackig (Symbolbild: Franziska Krug/Getty Images)

Eigentlich ist ja Heidi Klum die Expertin darin, sich komplett nackt auf einer Plattform zu zeigen, die Nacktheit strikt verbietet. Entblößte Brüste beziehungsweise Brustwarzen, nackte Hintern oder gar Frontansichten sind auf Instagram untersagt, doch das Model schafft es immer wieder, diese Regeln geschickt zu umgehen und sich sogar ganz ohne Kleidung zu zeigen.

Doch nun könnte Klum vom Thron geschubst werden, denn Désirée Nick reizt die Grenzen der Social-Media-Plattform ganz schön aus. Auf ihrem neuesten Post zeigt sie sich vollkommen hüllenlos. 

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Die Entertainerin steht mit der Seite zur Kamera und hat den Oberkörper zur Linse gedreht. Die Brust bedeckt sie mit ihrem Arm - gerade so. Solange man nicht zu genau hinsieht, hat Nick die Instagram-Regeln tatsächlich eingehalten - aber eben auch nur gerade so. 

Lob statt Neid in den Kommentaren

Mit ihrem Post bewirbt sich die 64-Jährige nach eigenen Angaben inoffiziell für "Die Bachelorette" 2022: "Wenn das keine Golden Girls Bachelorette Qualitäten sind, dann weiß ich auch nicht, wer die Bachelorette 2022 ist", schreibt sie zu dem Foto augenzwinkernd. Sie fügt hinzu: "Achtung, Mädels: Neid macht hässlich!"

Echt oder nicht? Riesenwirbel um neue Netflix-Serie "Sex/Life"

Doch von neidvollen oder negativen Kommentaren ist unter dem Bild keine Spur. "Neid? Im Gegenteil. Wer so gesegnet ist mit Disziplin und dem Körper, darf auch zu dem bisserl Ältersein am Körper stehen", heißt es dort. "Wer kann, der kann", schreibt ein weiterer User anerkennend. Und: "Wie ich dich für dieses Bild feiere!" Mehr als 8.000 Likes sprechen ebenfalls für sich - wer kann, der kann eben.

Video: Désirée Nick: Georgina Fleur wollte vor ihr flüchten

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.