Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Die besten Modetrends 2023 - und wo du sie bekommst

Schon vor Monaten haben die Laufstege und Streetstyles der internationalen Fashion Weeks die Modetrends 2023 vorgegeben, und jetzt wird es Zeit, die Garderobe auf den neuesten Stand zu bringen. Ihr wollt wissen, was in diesem Jahr angesagt ist? Wir verraten euch die Trends - und wo ihr sie shoppen könnt.

Pailletten und Denim? Nur zwei der Trends, die wir 2023 im Alltag sehen werden (Bild: Edward Berthelot/Getty Images)
Pailletten und viel Denim? Nur zwei der Trends, die wir 2023 im Alltag sehen werden (Bild: Edward Berthelot/Getty Images)

Zugegebenermaßen sind die Top-Trends, wie sie auf den Modenschauen und Influencern präsentiert werden, nicht immer erschwinglich. Um sie alltagstauglich zu machen, müssen günstige Alternativen zu den Designer-Klamotten her. Die haben wir für die Modetrends 2023 schon mal für euch rausgesucht.

Cargohosen mal anders

Bild: Edward Berthelot/Getty Images
Bild: Edward Berthelot/Getty Images

Der Utility-Stil schwappt von 2022 ins neue Jahr über, und das bedeutet: Cargohosen dürfen nicht fehlen - auch nicht im Büro, denn statt sportlichem Camping-Flair kommen die Hosen jetzt mit edlen Materialien, anders platzierten Taschen und eleganteren Schnitten daher.

So wie dieses Modell von Mango, das in Lederoptik, geradem Schnitt und hohem Bund absolut bürotauglich ist.

Bild: Mango
Bild: Mango

Elegante Cargohose für 35,99 Euro bei Mango

PS: Die Camouflage-Cargos für einen sportlicheren Look sind 2023 ebenso angesagt.

Pailletten für jeden Tag

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Als Gegenentwurf für einen Utility-Look, der es ins Büro schafft, darf ein Abend-Outfit-Trend in diesem Jahr jetzt jeden Tag getragen werden, und das nicht nur als Blickfang-Detail: Ganze Kleidungsstücke in Paillettenoptik dürfen jetzt wild kombiniert werden, wie beispielsweise Brandon Maxwell es demonstriert.

So bitte nicht: Die schlimmsten Mode-Trends 2022

Wie wäre es also mit einer bodenlangen Paillettenhose, die mit einer edlen Bluse oder Metallic-Oberteil einen tollen Abendlook, sich mit Pulli, T-Shirt oder Blazer aber auch für den Alltag eignet?

Bild: &Other Stories
Bild: &Other Stories

Jetzt auf 70 Euro reduziert

Transparenz

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Noch ein Trend, der es von den Laufstegen und Red Carpets in den Alltag schafft - und das nicht ganz ohne Diskussionsstoff. Doch es muss nicht immer ein vollständig durchsichtiges Teil sein, mit dem man sein Outfit aufpeppt. Die sogenannte Sheer Aesthetic funktioniert auch mit vereinzelten Akzenten von Transparenz - und so kann ein Hauch von Stoff deinem Look das gewisse Extra verleihen.

Moderatorin Sophia Roe zeigt auf Instagram in Chanel, wie das geht - und dank diesem Corsagen-Top mit Stoffeinsätzen von & Other Stories kann man einen ähnlichen Effekt ganz leicht selbst erzielen.

Bild: & other Stories
Bild: & other Stories

Hier für 35 Euro shoppen

Denim von Kopf bis Fuß

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Lange Zeit war Double Denim verpönt, doch 2023 dürfen Jeans-Fans endlich so viel Denim tragen, wie ihnen beliebt. Jeanskleider mit Jeansjacke drüber, Jeanshemd zur -hose - das ist für Fashionistas jetzt nicht nur erlaubt, sondern erwünscht.

Die passenden Basics haben viele sicher schon im Schrank, doch wer Nachschub braucht, kann mit dieser figurbetonten Denimbluse nichts falsch machen.

Bild: & Other Stories
Bild: & Other Stories

Jeansbluse für 59 Euro