Fit durch den Lockdown: App kombiniert Netflix und Sport

Sandra Alter
·Freiberufliche Journalistin
·Lesedauer: 2 Min.

Gemütlich auf dem Sofa liegen und Netflix schauen oder Sport machen? Mit der kostenlosen App NetFlex geht beides und es bringt auch noch Spaß.

Close-up of unrecognizable black woman holding lightweight dumbbell after indoor cycling session
(Bild: Getty Images)

Filme, Serien, Dokus – mit Netflix lässt sich die Langeweile während des Lockdowns prima vertreiben. Der Nachteil: Auf dem Sofa sitzen, Chips knabbern und Netflix leer gucken, verbrennt leider so gut wie keine Kalorien. Im Gegenteil, den meisten beschert es das ein oder andere Extrakilo auf der Waage. Da hilft nur regelmäßige Bewegung.

Und jetzt die gute Nachricht für alle Serien-Junkies: Mit der App NetFlex für den Google Chrome Browser geht beides gleichzeitig, Sport und die Lieblingssendung gucken.

Lesen Sie auch: Netflix knackt Marke von 200 Millionen Nutzern

Serien gucken und dabei Trainingseinheiten absolvieren - die App NetFlex macht's möglich. (Bild: Web Bee)
Serien gucken und dabei Trainingseinheiten absolvieren - die App NetFlex macht's möglich. (Bild: Web Bee)

Die kostenlose Erweiterung ermöglicht es, bei jeder beliebigen Sendung nebenbei ein Workout zu starten. Einfach verständlich und ohne die Netflix-Sendung unterbrechen zu müssen.

Aktivitäten kombinieren bringt Vorteile

Das Gute: Ein Workout mit einer anderen unterhaltsamen Tätigkeit zu verbinden, hat den Vorteil, dass eine Trainingseinheit leichter fällt. So macht es viel mehr Spaß, sich zu bewegen, währenddessen man eine spannende Serie schaut. Das hat einen ähnlichen Effekt wie etwa die Kombination aus Sport und Musik oder Sport in Verbindung mit einem Computerspiel.

So geht’s

Einfach die App NetFlex aus dem Chrome Web Store (bisher nur für den Google-Browser erhältlich) herunterladen und installieren. Danach eine beliebige Sendung auf Netflix starten und die Erweiterung NetFlex in der Symbolleiste auswählen.

Sofort erscheint in der rechten unteren Ecke des Bildschirms eine kleine, virtuelle Trainerin, die Ihnen zeigt, welche Übung als nächstes auszuführen ist. Dabei läuft ein Countdown-Timer, an dem Sie die Dauer der aktuellen Trainingseinheit ablesen können.

Also, am besten gleich starten: Runter vom Sofa, Chipstüte weglegen und bei einer spannenden Sendung ordentlich Kalorien verbrennen!

Lesen Sie auch: Preiserhöhung bei Netflix - Basistarif bleibt gleich

VIDEO: Die 5 besten Netflix-Originale, die im Januar 2021 erscheinen