1 / 10

APFELESSIG

Eine günstige Alternative zum Bohnenkaffee: Schon ein kleiner Löffel Apfelessig reicht, um die Müdigkeit zu vertreiben. Eingerührt in ein Glas Wasser und nach Belieben mit ein wenig Honig oder Ahornsirup gesüßt, bringt er uns schnell wieder auf die Beine. Der Grund: Apfelessig kann den Blutzuckerspiegel regulieren, was wiederum die Müdigkeit vertreibt. (Bild: Getty Images)

Ganz ohne Koffein: Diese Alternativen zu Kaffee sind echte Wachmacher

Nina Baum
Freie Autorin für Yahoo Style

Ohne Kaffee geht gar nichts? Für viele gehört ein Koffeinkick am Morgen zwingend dazu, um wach zu werden. Doch auch andere Lebensmittel können uns fit für den Tag machen – diese Alternativen sollte man ausprobiert haben!