Grillen war noch nie so einfach: Mit diesen Gadgets

Vanessa Peschla
Lifestyle Editor

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Grill-Partys sind endlich wieder möglich! (Bild: Getty Images)

Die Sonne scheint und überall in Deutschland werden die Grille angeschmissen. Damit deine nächste Grill-Party alle anderen in den Schatten stellt, haben wir dir praktische Gadgets rausgesucht, die das Zubereiten von Essen auf dem Grill vereinfachen und verbessern.

Grillen macht Spaß - egal ob mit Freunden oder der Familie, wenn alle bei schönem Wetter zusammen kommen, lecker Essen und bis in die Abendstunden draußen sitzen. Seit einigen Jahren ist Grillen auch immer experimentierfreudiger geworden. Anstatt nur Würstchen auf den Grill zu werfen, bereitet man jetzt auch Gemüse, Garnelen und sogar Desserts darauf zu.

Grillen to Go: Die 3 Top-Modelle von Weber

Um das Essen bei deinem nächsten Grill-Abend auf das nächste Level zu bringen, haben wir dir Hilfsmittel rausgesucht, die dir das Grillen vereinfachen und die Auswahl an Speisen vergrößert. So wird jeder satt und deine Gäste werden über deine Essens-Auswahl staunen. Die wird nämlich allein optisch allen das Wasser im Mund zusammen laufen lassen.

Burger auf dem eigenen Grill zuzubereiten ist ein Glücksspiel. Entweder die Patties sind zu dick, werden zu klein oder bleiben aufgrund der Unförmigkeit am Gitter kleben. Doch es gibt ein Hilfsmittel, mit dem alle Burger Patties gleich werden und das in Sekunden: Mit einer Burgerpresse. Eine Portion des gewünschten Hackfleischs in die Presse legen und im Handumdrehen hat man einen perfekt rund geformten Patty. Die Presse ist beschichtet, sodass das Fleisch einfach herauszunehmen ist.

Das Modell hier kommt mit 50 Blatt Backpapier und zwei leckeren Rezepten. Für einen noch professionelleren Look und mehr Geschmack, kann man auf des gegrillte Patty am Ende noch eine Scheibe Käse legen und einen Cheesburger grillen.

Du möchtest Gemüse grillen, ohne dass es zwischen die Stäbe des Gitters fällt? Oder sogar ein Spiegelei auf dem Grill braten? Mit sogenannten Grillmatten geht das ganz einfach. Man legt sie auf das Grillgitter - egal ob bei Holz-, Kohle, oder Elektrogrill - und schützt so nicht nur Gemüse, sondern auch andere Zutaten vorm Verbrennen. In dem Set sind fünf Matten enthalten, die einfach zu reinigen und wiederverwendbar sind. Sie bestehen aus FDA-LFGB zulässigen PTFE-beschichtetem Glasfasergeweb, was dem Geschmack der gegrillten Gerichte nicht schadet. So können neben Fisch, Eier und Gemüse, auch Cookies und Aufback-Brötchen zubereitet werden.

Dein Fleisch auf dem Grill wird oft trocken und deswegen traust du dich nur an Hühnchen und Würstchen, anstatt an Rind oder Lamm? Dann kann dir ein Fleischthermometer helfen. Über Bluetooth kannst du es mit deinem Handy verbinden und so die Temperatur immer direkt im Blick haben, ohne die ganze Zeit am Grill stehen zu müssen. Du kannst dich bis zu 50 Meter vom Grill entfernen.

Das Thermometer steckt man ins Fleisch. Dann muss man die Gar-Temperatur eingeben und auswählen um welches Lebensmittel es sich handelt und es wird automatisch ein Timer gestellt, wann es vermutlich fertig ist. Die Hitze wird sowohl auf dem LED-Bildschirm, als auch auf dem Smartphone angezeigt. So kann man bei Temperaturschwankungen direkt reagieren und jedes Stück Fleisch wird saftig und geschmacksintensiv.

Zu jedem Grill-Abend gehört eigentlich ein mit Butter bestrichener Maiskolben als Nachtisch. Die machen nicht nur optisch einiges her, sondern schmecken mit einer Prise Salz auch richtig lecker. Doch einfach gesagt als getan, denn entweder man pickst sich mit Alu-Stäbchen in die Hände, während man versucht, sie in den Maiskolben zu stecken, oder die zerbrechlichen Holzstäbe knicken immer wieder ab.

Doch genau dafür wurden Maiskolbenhalter erfunden: Sie sind robust, sodass man sie einfach in das Getreide stecken kann. Außerdem hat die Halterung zwei kurze Stäbe, wodurch der Mais auch angenehm gegessen werden kann. Der Griff liegt gut und der Hand und ist mit seinem schwarzen, cleanen Design auch noch ein richtiger Hingucker auf dem Tisch.

Du möchtest deine Grillabend und mehr sofort festhalten? Eine Polaroid sorgt für die schönsten Sofort-Schnappschüsse