Hochzeit von Charlotte Casiraghi: Hommage an Grace Kelly

Schöne Geste: Auf ihrer Hochzeit mit dem Filmproduzenten Dimitri Rassam trug Charlotte Casiraghi eine ganz besondere Kette, die an ihre Großmutter Grace Kelly erinnerte.

Charlotte Casiraghi und Dimitri Rassam zu Besuch auf dem Filmfestspielen in Cannes. (Bild: Getty Images)

Die Hochzeit von Charlotte Casiraghi und Dimitri Rassam war von der Boulevardpresse sehnlichst erwartet worden – schließlich gehört das Duo zu den schönsten, schillerndsten und bewundernswertesten Paaren in der europäischen Adelsszene. Zu spannend sind einfach alle Geschichten um sie, die wunderschöne Enkelin der ebenso schönen Fürstin Gracia Patricia von Monaco, und ihn, den erfolgreichen französischen Filmproduzenten.

Kein Charity-Team mehr? Die jungen Royals gehen getrennte Wege

Das Paar, das sich besonders seit der Geburt des gemeinsamen Sohns Balthazar im Sommer 2018 von jeglichem Blitzlichtgewitter fern hält, hat der Regenbogenpresse nun wieder neues Futter hingeworfen: Am Wochenende heirateten die beiden in der legendären Villa La Vigie in Monte-Carlo, dem edlen Anwesen am Kap von Monte-Carlo Beach, in dem Karl Lagerfeld jahrelang gewohnt hatte.

Hochzeit mit Haustier: Ringträger mal anders

Kurze Zeit später wurde auf der Facebook-Seite des Palasts von Monaco bereits das erste Bild des glücklichen Brautpaars veröffentlicht, das die beiden beim Empfang nach der Zeremonie zeigt:

Fans der monegassischen Adelsfamilie wird dabei besonders ein Detail ins Auge gestochen sein: die Kette, die Charlotte trug und die verdächtig an ein Schmuckstück ihrer Großmutter Gracia Patricia, besser bekannt als Schauspielerin Grace Kelly, erinnerte. Das edle Collier von Cartier hatte Grace als Geschenk zu ihrer Hochzeit mit Rainier III. bekommen und besteht aus drei Strängen Diamanten im Brilliant- und Baguetteschliff, die in Platin eingefasst sind:

Grace Kelly trägt das Cartier-Collier im Januar 1960. (Bild: Getty Images)

Grace Kelly, die 1982 gerade einmal 53-jährig nach einem Autounfall in Monaco starb, galt als eine der schönsten und stilsichersten Frauen ihrer Generation. Dass Charlotte ihrer Großmutter mit der Kette diese wunderbare Hommage erweist, ist mehr als rührend. Die 32-Jährige hat als erste von Graces Enkeln geheiratet, im Juli folgt die Hochzeit von Louis Ducruet, dem Sohn von Graces jüngster Tochter Stéphanie.

VIDEO: Ein neuer Film über das Leben der britischen Royals