Im Test: Der höhenverstellbare Flexispot-Tisch ist der Hit!

·Lesedauer: 4 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Unsere Redakteurin hat das Tischgestell E7 von Flexispot getestet - im Stehen und im Sitzen. (Bild: Yahoo Style)
Unsere Redakteurin hat das Tischgestell E7 von Flexispot getestet - im Stehen und im Sitzen. (Bild: Yahoo Style)

Der Rücken schmerzt, die Handgelenke meckern. Ob im Home-Office oder im Redaktionsbüro: Auch an uns gehen die Spuren des stundenlangen Sitzens nicht spurlos vorüber. Deshalb haben wir den elektrisch höhenverstellbaren Tisch von Flexispot getestet – und wollen künftig nicht mehr ohne!

Eigentlich ist es uns ja allen bewusst: Bewegung ist super, dauerhaftes Sitzen schlecht. Wie ungesund es aber tatsächlich ist, den ganzen Tag vor dem Monitor zu hocken (zwischenzeitlich auch zu lümmeln), das ist wohl den wenigsten klar. "Sitzen ist gefährlicher als Rauchen und ist tückischer als Fallschirmspringen", sagt beispielsweise Dr. James Levine, Leiter des Obesity-Solutions-Projekts an der Mayo Clinic der Arizona State University. Auch andere Forscher haben die Sitzhaltung schon mit Bluthochdruck, Diabetes, Arteriosklerosen und sogar einigen Krebsarten in Verbindung gebracht.

Das Tischgestell lässt sich als Schreibtisch und Stehpult nutzen

Wenn ich ehrlich bin, ist die wissenschaftliche Sicht der Dinge in diesem Fall gar nicht nötig. Denn ich merke es doch selbst: Nach langen Arbeitstagen am normalen Schreibtisch schmerzt der Rücken, manchmal auch der Kopf oder die Handgelenke. Also kam der Gedanke auf, grundsätzlich etwas an meiner Arbeitsweise zu ändern.

Und so testete ich das Tischgestell E7 von Flexispot mit dem größten Vergnügen. Anders als andere Stehpulte, lässt sich das Tischgestell dank Touch Screen im Handumdrehen nach oben oder unten befördern und kann damit auch als normaler Schreibtisch genutzt werden. Doch von Anfang an!

(Bild: Flexispot.de)
(Bild: Flexispot.de)

Jetzt 120 Euro beim Kauf sparen!

Aufbau und Inbetriebnahme

Bedienungsanleitungen machen mir mehr Angst als das Kreuzworträtsel der New York Times. Und genau hier vergebe ich den ersten Pluspunkt an Flexispot: Der Aufbau hat zwar ein wenig gedauert (2 Stunden), war dank ausführlicher Grafiken und verständlichen Beschreibungen aber selbst für mich zu bewältigen.

Die Darstellungen der Bedienungsanleitung habe sogar ich verstanden! (Bild: Yahoo Style)
Die Darstellungen der Bedienungsanleitung habe sogar ich verstanden! (Bild: Yahoo Style)

Praktisch: Schrauben & Co. sind mit Buchstaben benannt und einzeln in kleinen Tütchen verpackt.

Hoch hinaus! Easy mit dem LED Touch Screen

Der E7 lässt sich von 58 Zentimeter im Handumdrehen auf bis zu 123 Zentimeter Höhe verstellen. Durch die LED Touch Screen-Tastatur kann der gesamte Tisch so smooth nach oben und unten gefahren werden, dass ich mir keine Sekunde lang Sorgen um Monitor & Co. machen musste. Sogar der gut gefüllte Kaffeebecher hat während der Höhenverstellung keinen Tropfen verloren!

Über die LED Touch Screen-Tastatur lässt sich der Tisch auf die gewünschte Höhe bringen. (Bild: Yahoo Style Deutschland)
Über die LED Touch Screen-Tastatur lässt sich der Tisch auf die gewünschte Höhe bringen. (Bild: Yahoo Style Deutschland)

Für Sicherheit beim Fahrspaß sorgt das integrierte Auto-Stopp System, das bei Widerstand sofort reagiert, den Motor stoppt und die Tischplatte zurückfährt. Zudem lässt sich mit einmal Tippen die Kindersicherung aktivieren.

Praktisch: Die gewünschten Höhen (sitzen, stehen) lassen sich abspeichern. Durch Antippen des LED Touch Screens wird der Tisch dann automatisch auf die zuvor definierte Höhe herauf- oder heruntergefahren.

Ein Tischgestell, viele Möglichkeiten

Ich persönlich habe mich für den Test für ein weißes Tischgestell sowie eine Platte in der Farbe "Cherry Wood" (Kirschbaum) entschieden. Dank des Tischkonfigurators kannst auch du den Flexispot E7 individuell gestalten. Das Stahlgestell, das bis zu 125 Kilogramm trägt, ist in den Farben Weiß, Schwarz und Silber erhältlich, die Tischplatten gibt es in 13 verschiedenen Farben zu haben.

Praktisch: Dank des flexibel einstellbaren Rahmens ist das Tischgestell passend für Tischplatten mit einer Größe von 120x60cm bis zu 200x80cm.

Sicher Akten vernichten im Homeoffice: Mit diesem Schredderaufsatz

Aufgeräumt: Kabelmanagement-System

Salat gibt es bei mir regelmäßig zum Mittagessen, aber nicht in Form diverser Kabel, die unschön herumhängen und verstauben. Wie schön, dass das Tischgestell mit einem praktischen Kabelsystem ankommt, indem sich die unschönen Kabel verstauen lassen. Schließlich ist es manchmal schon schwer genug, das Chaos im Kopf zu beseitigen – dabei hilft (unter anderem) Ordnung am Arbeitsplatz!

Keine nervigen Kabel dank des praktischen Systems. (Bild: Flexispot.de)
Keine nervigen Kabel dank des praktischen Systems. (Bild: Flexispot.de)

E7 Tischgestell von Flexispot im Test: Fazit

Von der Möglichkeit, den Tisch ganz nach meinem Gusto zu gestalten über den einwandfreien Versand und den einfachen Aufbau bis zum täglichen Gebrauch hat mich am E7 von Flexispot wirklich alles überzeugt. Den Vorsatz, mehr Bewegung in den Arbeitsalltag zu bringen, konnte ich auf denkbar einfachste Art und Weise umsetzen.

Stehen und Sitzen: Für mich macht's die Abwechslung

Gerade dann, wenn der Kreislauf in der Mittagszeit gen Erdkern sackt, wird der Tisch mit einem Knopfdruck in die Steh-Position gefahren. Wird das Stehen wiederum zu anstrengend – diese Zeit konnte ich von anfänglich 20 auf nun jeweils 35 Minuten am Stück steigern – kehr E7 ganz einfach auf Sitzposition zurück.

Nach nunmehr drei Wochen, die sich das Flexispot-Modell nun in meinem Test beweist, ist der gesundheitliche Aspekt deutlich spürbar: Der Rücken macht sich abends lang nicht mehr in dem Ausmaß bemerkbar wie nach dem klassischen Sitzmarathon.

Und auch die Konzentration steigt spürbar an: Wo ich mich beim klassischen Schreibtisch-Lümmeln schnell nach einem Powernap sehne, wird beim Stehen der Körper besser durchblutet, was wiederum meine Produktivität sowie die Kreativität erhöht.

Der Test hat dich überzeugt? Hier kannst du das Tischgestell E7 kaufen!

Tischgestell E7 für 449,99 €

(Bild: Flexispot.de)
(Bild: Flexispot.de)
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.