Königin Letizia: Diesen lässigen Jumpsuit kann sich jeder leisten

Antonia Wallner
Freie Autorin

In Sachen Fashion beweisen die royalen Ladies von Großbritannien bis Niederlande stets ein stilsicheres Händchen. Spaniens Königin Letizia zeigt, dass es in der Öffentlichkeit nicht immer Haute Couture sein muss. Auf Mallorca trug sie jetzt einen olivgrünen Jumpsuit, den sich wirklich jede Frau leisten kann.

Königin Letizia von Spanien im olivgrünen Jumpsuit, gemeinsam mit Schwiegermutter Königin Sofia und den Prinzessinnen Sofia und Leonor. (Bild: Getty Images)

Es ist nicht das erste Mal, das Königin Letizia mit einem Outfit “von der Stange“ glänzt. Im Gegensatz zu den britischen Herzoginnen Kate und Meghan, die hauptsächlich Designerstücke tragen, setzt die 46-Jährige gerne auf spanische High Street Labels wie Mango oder Zara. So trug sie vor einigen Wochen bei einem Termin im Zarzuela-Palast ein schulterfreies Tweed-Kleid von Zara, das damals im Sale gerade einmal 16 Euro kostete.

Der Jumpsuit von Königin Letizia ist von Mango und für jeden erschwinglich. (Bild: Getty Images)

Königin Letizia: Lässig-elegant auf Mallorca

Aktuell wurde die spanische Königin auf der Balearen-Insel Mallorca gesichtet, natürlich wie immer top gestylt in einem lässigen Jumpsuit. Und auch dieses Mal kann sich jede Fashionista den königlichen Look leisten. Denn der olivgrüne, ärmellose Leinenanzug ist von Mango und kostet im Onlineshop nur 59,99 Euro.

Prinz Harry: Für diese Aktion hagelt es Kritik

Königin Letizia rundet ihren Look harmonisch mit congnacfarbenen Wedges und einer Korbtasche ab. Die Hosenbeine krempelt sie dazu lässig einmal um. Der perfekte Spätsommer-Urlaubs-Look.

VIDEO: Darum tragen die Royals ihre Tasche links