Lenn Julian Frege: Sohn von Toten-Hosen-Frontmann Campino startet Model-Karriere

·Freie Journalistin
·Lesedauer: 2 Min.

Sein Vater ist Frontmann der Punkrockband Die Toten Hosen, und auch er selbst rückt langsam ins Rampenlicht. Mit 17 Jahren hat sich Campinos Sohn Lenn Julian Frege einen Vertrag mit einer Model-Agentur gesichert und schon bei seinem Debüt gezeigt, dass er große Ambitionen hat.

Bei der Mailänder Fashion Week lief Lenn Julian Frege für Prada über den Laufsteg (Bilder: ddp images)
Bei der Mailänder Fashion Week lief Lenn Julian Frege für Prada über den Laufsteg (Bilder: ddp images)

Es liegt schon einige Monate zurück, dass Lenn Julian Frege im Januar 2021 dort auftrat, wo es viele Models einmal hinschaffen wollen. Bei der Mailänder Fashion Week war der 17-Jährige für das italienische Luxuslabel Prada auf den Laufstegen unterwegs und präsentierte nicht weniger als drei Outfits. Um wen es sich bei dem Nachwuchsmodel wirklich handelte, wurde einer breiteren Öffentlichkeit aber erst jetzt durch einen entsprechenden Artikel in der "Bild"-Zeitung bewusst.

Die Agentur stellte das Model nur unter dem Vornamen vor

Wie auch aus einem Instagram-Post anlässlich der damaligen Präsentation der Herbst/Winter-Kollektion 2021 ersichtlich ist, steht der Sohn von "Die Toten Hosen"-Frontmann Campino, der mit bürgerlichem Namen Andreas Frege heißt, bei der Kölner Modelagentur "Tomorrow Is Another Day" unter Vertrag. Diese stellte ihn damals schlicht als "Lenn" vor.

"Der wichtigste Mensch in meinem Leben"

Der laut seiner Sedcard 1,88 m große Lenn stammt aus der früheren Beziehung seines Vaters mit der Schauspielerin Karina Krawczyk ("Bang Boom Bang"), mit der er in Berlin lebt. Die Ähnlichkeit mit dem Punkrocker ist offensichtlich, wobei die beiden viel mehr verbindet als nur die sich gleichenden Gesichtszüge. 

Punkrocker Campino (bürgerlich: Andreas Frege) ist stolz auf seinen Sohn Lenn Julian. (Bild: Reuters)
Punkrocker Campino (bürgerlich: Andreas Frege) ist stolz auf seinen Sohn Lenn Julian. (Bild: Reuters)

Mehr schöner Promi-Nachwuchs: Markus Söders älteste Tochter bekommt Model-Vertrag

Für ihn sei Lenn der wichtigste Mensch in seinem Leben, sagte Campino einmal in einem Interview. Die beiden sollen sich regelmäßig sehen, und der stolze Vater soll laut "Bild" auch schon einen Auftritt seines Sohnes miterlebt haben. Campino lebt mit seiner Frau, die er 2019 in New York heiratete und deren Namen aus der Öffentlichkeit herausgehalten werden soll, in seiner Geburtsstadt Düsseldorf und damit ganz in der Nähe der Agentur seines Sohnes.

Video: Campino: Offene Worte über sein Privatleben

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.