Werbung
Die in diesem Yahoo-Artikel vorgestellten Produkte werden von unseren Shopping-Autoren und -Autorinnen ausgewählt. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links im Artikel tätigen, erhalten wir eine Provision. Preise und Verfügbarkeit können sich ändern.

Lieblingsprodukt: Frischer Duft im Auto ohne zu starke und hässliche Duftbäumchen

Dieses Produkt macht dein Leben besser. Und wir sagen dir, warum!

Yahoo Life stellt an dieser Stelle Produkte vor, die dein Leben nicht nur schöner, sondern oftmals auch viel einfacher machen! Dabei kann es sich um hochgelobte Bestseller handeln – oder um unsere ganz persönlichen Shopping-Highlights, die wir selbst getestet haben und von denen wir absolut überzeugt sind! Heute: die Car Vent Sticks von Yankee Candle.

Manchmal lässt es sich nicht vermeiden im hektischen Alltag: Ein schneller Snack unterwegs und schon setzen sich die Gerüche vom Essen hartnäckig in den Polstern der Autositze fest. (Bild: Getty Images)
Manchmal lässt es sich nicht vermeiden im hektischen Alltag: Ein schneller Snack unterwegs und schon setzen sich die Gerüche vom Essen hartnäckig in den Polstern der Autositze fest. (Bild: Getty Images) (LukaTDB via Getty Images)

💶 Preis: 6,90 €

Getestet seit: 5 Jahren

Unsere Bewertung: 5/5

🛍️Gründe für den Kauf: dezent in der Optik, einfach in der Handhabung und mit den wohltuendsten Düften

Car Vent Sticks von Yankee Candle

(Bild: Yankee Candle)
(Bild: Yankee Candle) (Yankee Candle)

4er-Pack, verschiedene Duftrichtungen für 6,90 Euro

Darum gehören die Car Vent Sticks von Yankee Candle zu unseren Lieblingsprodukten

In unserem Zuhause öffnen wir die Fenster, zünden Duftkerzen an oder platzieren Raumdüfte an den Orten, an denen es schnell mal müffelt. Doch auch in unserem fahrbaren Untersatz, in dem wir regelmäßig Zeit verbringen, können schlechte Gerüche entstehen – vergessene Essensreste, verschüttete Flüssigkeiten, Zigarettenqualm oder das Haustier sorgen dafür, dass der Innenraum des Autos mieft.

Der erste Schritt ist natürlich die Reinigung des Autos, doch auch danach kann es sein, dass der Muff noch im Fahrzeuginneren, den Polstern, festsitzt. Wohltuende Gerüche, wie wir es von Duftkerzen kennen, haben außerdem einen positiven Effekt auf unsere Stimmung – sie können beispielsweise beruhigend oder belebend wirken. Das bedeutet: Ein Dufterfrischer fürs Auto muss her!

Allzu aufdringlich sollte das "Parfum" fürs Auto aber auch nicht sein, wir erinnern uns sicher alle an Autofahrten, des Öfteren mit dem Taxi, während derer intensive Aromen wie Vanille oder Menthol, verströmt von sogenannten Duftbäumchen, uns fast den Atem geraubt haben.

Lieblingsprodukt: Ein Pommes- und Saucenhalter fürs Auto

Die Duft-Expert*innen von Yankee Candle haben das perfekte Produkt für unsere Bedürfnisse: die Car Vent Sticks, die einfach am Lüftungssystem des Autos befestigt werden und somit auch nicht störend am Rückspiegel baumeln. Für bis zu zwei Wochen verströmen die Car Vent Sticks ihren dezenten Duft und neutralisieren gleichzeitig schlechte Gerüche.

Fazit: So wird Autofahren richtig dufte

Unser Favorit in der Duftrichtung "Clean Cotton" mit einer Kopfnote von Bergamotte, einer Herznote von Maiglöckchen und Rose sowie einer Basis aus Vetivergras, Zeder und Moschus erinnert an frisch gewaschene Wäsche, die in der Sonne trocknet – blumig-frisch, mit einem Hauch Zitrone.

Für unterschiedliche Vorlieben gibt es weitere Nuancen zur Auswahl, darunter "Midsummer's Night", "Black Cherry" oder "Pink Sands", die auch im Auto eine einladende Atmosphäre schaffen.

Ein wichtiger Hinweis zum Schluss: Sollten üble Gerüche im Auto auch durch eine gründliche Reinigung nicht verschwinden, kann ein Pilzbefall der Klima-/Lüftungsanlage vorliegen – dies ist gesundheitsschädlich und sollte von einem*r Expert*in behoben werden!

Yahoo Style Deutschland