Look des Tages: Caro Daur schmückt sich mit fremden Federn

Stefica Budimir-Bekan
Freie Autorin

Influencerin Caro Daur hat sich einen Stammplatz in den Front Rows der bekanntesten Fashion Shows der Welt gesichert. Die Mode-Überfliegerin durfte natürlich auch beim Design-Label Carolina Herrera nicht fehlen, wo sie in einem schwarzen Federkleid beflügelte. 

Caro Daur beflügelt im Federkleid auf der New York Fashion Week (Bild: Splash News)

Sich mit fremden Federn zu schmücken, ist nicht jedermanns Sache. Die deutsche Fashion-Bloggerin Caro Daur jedoch darf das. Denn, was auch immer die Influencerin auf ihrem Instagram-Account präsentiert, wird innerhalb kürzester Zeit tausendfach geliked. Und auch auf das schwarze Federkleid, das die schöne Blondine bei der Carolina Herrera Herbst-/Winter-Show 2019 in New York präsentiert, fliegen ihre Fans.

Caro Daur ist ein Überflieger in Sachen Fashion (Bild: Splash News)

Mit ihrem Feder-Dress sorgt Caro Daur für das große Flattern auf der Fashion Week in New York. Ihre ohnehin schon schlanke Taille betont die Fashion-Bloggerin mit einem breiten Taillengürtel. Ihre Endlosbeine im semitransparenten Dress setzt sie mit schwarzen Boots  in Szene.

Hot or not: Ist diese durchsichtige Hose noch Mode?

Influencerin mit Stil: Caro Daur (Bild: Splash News)

Das schwarze Komplett-Outfit wird mit einer ebenfalls schwarzen Clutch, XXL- Ohrringen (Achtung! Influencer tragen den Schmuck nur noch auf einem Ohr!) und einer stylishen Sonnenbrille abgerundet. In Sachen Mode ist Caro Daur frei wie ein Vogel und probiert gerne Neues aus. Dieser Feder-Look ist auffällig, keine Frage, doch sorgt er garantiert auch wieder dafür, dass ihr Tausende von Instagram-Fans zufliegen werden.