Polaroid launcht die Now+ - was die neue Supercam alles kann

·Lesedauer: 3 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Die Polaroid Now+ bietet mehr Spielraum für Kreativität als je zuvor (Bild: Polaroid)
Die Polaroid Now+ bietet mehr Spielraum für Kreativität als je zuvor. (Bild: Polaroid)

Im vergangenen Jahr kehrte Polaroid mit der Now nicht nur zum ursprünglichen Markennamen zurück, sondern erinnerte auch im Design an alte Zeiten. Doch die Polaroid Now war weit mehr als nur ein Nostalgie-Kick, sondern eine innovative Kamera mit kreativer Technik. Nun bringt Polaroid das Nachfolger-Modell Now+ auf den Markt - und die kann sogar noch mehr.

Wir wollen ja gar nicht leugnen, dass die Polaroid mit einer gehörigen Portion Nostalgie daherkommt: Das kastige Design mit 90er-Flair erinnert sofort an unsere Jugend, in der wir nach kurzem Schütteln ein fertiges Foto in den Händen hielten. Doch auch im digitalen Zeitalter hat ein analoges Sofortbild eine ganz besondere Bedeutung. Statt einer weiteren Bilddatei, die irgendwann in den unendlichen Weiten unserer Foto-Bibliothek auf dem Smartphone verschwindet, haben wir innerhalb kürzester Zeit ein haptisches Foto, das wir an die Pinnwand hängen können. 

Doch die Polaroid Now+ bringt das analoge Kamera-Erlebnis mit mehr High-Tech als je zuvor - und digitaler Unterstützung - auf ein vollkommen neues Level. Die Koppelung mit der Polaroid-App erlaubt ein neues Maß an Kreativität, sowohl für Hobby-Knipser als auch für Profis, die eine Abwechslung zum digitalen Fotofinish suchen. 

Was bei der Polaroid Now+ neu ist

In der intuitiven Handhabung unterscheidet sich die Now+ zunächst kaum von der Polaroid, die wir aus unserer Jugend kennen, und auch die Optik spiegelt dies wieder. Die Kamera ist in drei Farben erhältlich: in schwarz, in weiß und einem stylischen blau. 

Die Polaroid Now+ gibt es in Schwarz, Weiß und diesem stylischen Blau (Bild: Polaroid)
Die Polaroid Now+ gibt es in Schwarz, Weiß und diesem stylischen Blau. (Bild: Polaroid)

Hol dir hier die Polaroid Now+ für 149.99€

Im Gegensatz zum Vorgängermodell gibt es zwei neue Funktionen: den Stativ-Modus und Zeitautomatik, beides nahtlos steuerbar durch die App. Damit setzt sich die Polaroid-Kamera auch von anderen Sofortbild-Geräten ab, bei denen die Smartphone-Steuerung mit einer derartigen Auswahl an kreativen Optionen fehlt. Denn die beiden neuen Modi gesellen sich zu weiteren Funktionen, mit denen sich Fotografen austoben können.

Was die Polaroid Now+ sonst noch kann

Die Bluetooth-Verbindung mit der App, die sich ebenso intuitiv steuern lässt wie die Kamera selbst, verbindet analoges Vergnügen mit digitalen Vorzügen. So lassen sich kinderleicht und blitzschnell diverse Modi auswählen, darunter der Paint-Modus, der Portrait-Modus, der Stativ-Modus oder der Doppelbelichtungsmodus. Zudem kann die App wie eine Fernbedienung für die Kamera genutzt werden. 

Dieses Tool macht das Leben leichter: ScanMarker Air - Bluetooth-Scannerstift

Mit diesen Modi lassen sich wirklich einzigartige Bilder erschaffen, doch sie sind nicht das einzige, womit sich herrlich experimentieren lässt. Die Polaroid Now+ kommt außerdem mit fünf Objektivfiltern, die neben vier tollen Farbfiltern auch die Option Starburst, die Licht auf ganz besondere Weise einfängt, mit sich bringen.

Beim Starter-Paket sind drei Packungen Film bereits dabei(Bild: Polaroid)
Beim Starter-Paket sind drei Packungen Film bereits dabei. (Bild: Polaroid)

Hier gibt es das Starter-Paket inklusive Film

Holt euch jetzt die Polaroid Now+ inklusive Tragegurt und USB-Ladekabel für den wiederaufladbaren Akku für 149,99 Euro. Oder ihr besorgt euch gleich das praktische Starter-Set, bei dem drei Packungen des i-Type-Films bereits inklusive sind - zwei in Farbe, einer in Schwarz-Weiß. Danach gibt es nur noch eines: kreativ austoben und Erinnerungen zum Anfassen festhalten. 

Im Video: Foto-Illusion - Sehen Sie einen Mann oder einen Hund?

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.