Serena Williams & Co: Diese Ladys rocken den Red Carpet in Sneakern

Serena Williams sorgte auf dem Roten Teppich der Met Gala 2019 für einen Wow-Moment – mit neongelben Sneakern unter der Robe. Mit dieser extravaganten Schuhwahl ist sie allerdings nicht allein.

Da geht die Sonne auf! Serena Williams auf der Met Gala 2019 in New York. (Bild: Getty Images)

Serena Williams sorgte bei der Met Gala für den berühmten Wow-Moment: In ihrer zitronengelben Robe von Versace mit pinkfarbenen Spitzenelementen und mit voluminösem Schmuck von De Grisogono beherrschte die Tennisspielerin dieses Mal nicht den Platz, sondern den Teppich.

Met Gala 2019: Die spektakulärsten Looks in der Galerie

Ihre lange Schleppe verdeckte dabei fast das beste Element des ganzen Outfits: die ebenfalls zitronengelben Nike Air Sneaker, natürlich maßangefertigt für den Carpet-Walk bei der Met Gala.

Met Gala 2019: Jared Leto trägt seinen eigenen Kopfes als Accessoire

Serena Williams setzt mit den Nike Air Sneakern auch auf der glamourösen Met Gala auf ein sportliches Schuhwerk. (Bild: Getty Images)

Mit ihrer Schuhwahl war Serena Williams auf der Met Gala allerdings nicht allein. Sängerin Alessia Cara entschied sich ebenfalls für individualisierte Nike-Modelle - mit Plateau und in spielerischem Schwarz-Weiß:

Auch Alessia Cara musste sich am Ende des Abends bestimmt nicht über schmerzende Füße beschweren. (Bild: Getty Images)

Den bodenständigen Trend hat auch Schauspielerin Kristen Stewart schon längst etabliert. Seit Beginn ihrer Karriere zeigt sie sich regelmäßig in Sneakern auf dem Roten Teppich:

Die Schauspielerin hat schon oft bewiesen, dass hohe Hacken nicht zwangsläufig zu einem gelungenen Look gehören. (Bilder: Getty Images)

Wer dieses Bild hier von Kelly Rowland betrachtet, kommt schnell auf den Gedanken, dass Stars in Sneakern einfach mehr zu lachen haben:

Kelly Rowland auf einer Gala in Los Angeles im Ton-in-Ton-Look vom Haaransatz bis zur Sneaker-Spitze. (Bild: Getty Images)

Die Beine des Models Cara Delevigne wären auch ohne Mogelei lang genug - trotzdem setzt die 26-Jährige auf einen versteckten Keilabsatz. Bequemer als High Heels sind die Sneaker von DKNY aber allemal:

Cara Delevigne auf dem London Film Festival mit schwarzen Sneakern mit unsichtbarem Keilabsatz. (Bild: Getty Images)

Wer sich trotz der prominenten Unterstützung nicht traut, sich auf dem nächsten glamourösen Event in Flats zu zeigen, hat natürlich noch eine andere Möglichkeit: barfuß laufen! Denn schließlich gibt es etwas, das bei einem spektakulären Look viel wichtiger ist als ein hoher Absatz - ein entspannter Gesichtsausdruck...

Julia Roberts und Kristen Stewart laufen barfuß über den Roten Teppich in Cannes. (Bilder: Getty Images)

VIDEO: Lady Gagas verrückter Auftritt bei der Met Gala