So viel Sport erhöht die Chance auf ein erfülltes Sexualleben

·Freie Journalistin
·Lesedauer: 2 Min.

Dass regelmäßiger Sport Männern bei der Bewältigung von Erektionsstörungen helfen kann, ist längst bekannt. Davon ausgehend haben Wissenschaftler der Universität Florenz nun den Zusammenhang zwischen weiblicher Sexualität und körperlicher Aktivität untersucht. Und die perfekte Formel gefunden.

Eine Studie belegt den Zusammenhang von sportlichen Aktivitäten mit der Zufriedenheit im Sexualleben. (Bild: Getty Images)
Eine Studie belegt den Zusammenhang von sportlichen Aktivitäten mit der Zufriedenheit im Sexualleben. (Bild: Getty Images)

An einer Studie der Universität Florenz nahmen 322 Frauen zwischen 40 und 50 Jahren teil, bei denen es um folgende Fragen ging: Wie viel Sport treiben sie und wie aktiv und zufrieden sind sie in und mit ihrem Sexleben? Neben der Beantwortung der Fragen sahen sich Ärzte per Ultraschalluntersuchung auch an, wie es bei den Probandinnen um die Durchblutung der Geschlechtsorgane bestellt war.

Wenig Sport, wenig Lust

Für Sportmuffel fielen die Ergebnisse einigermaßen ernüchternd aus. Diejenigen Frauen, die gar nicht oder höchstens eine Stunde pro Woche Sport trieben, gaben überdurchschnittlich häufig an, an sexueller Dysfunktion zu leiden.

Studie: So wichtig ist der Geruchssinn für das Sexleben

Daneben gab es eine weitere Gruppe von Frauen mit einer hohen Rate an sexueller Unzufriedenheit: Unter den Frauen, die mehr als sechs Stunden pro Woche sportlich aktiv waren, klagten ebenfalls viele über generelle Unlust, einen Mangel an Begehren und Problemen damit, einen Orgasmus zu bekommen. Über letztere Gruppe schrieben die Forscher im "Journal of Sexual Medicine", die Probandinnen hätten überdurchschnittlich oft mit psychologischen Problemen wie einem negativen Körperbild zu kämpfen.

Studie: Mit zunehmendem Alter werden Orgasmen weniger intensiv

Vier Stunden sind das Optimum

Doch wie viel Sport ist denn nun aus wissenschaftlicher Sicht die ideale Voraussetzung für sexuelle Lust? Der grüne Bereich umfasst vier bis sechs Stunden die Woche oder 35 bis 50 Minuten am Tag. Wer weniger tut, nehme leichter zu und verliere auch oft an Selbstbewusstsein, das für den Grad an sexueller Zufriedenheit ein wesentlicher Faktor sei.

VIDEO: Diese Lebensmittel haben eine positive Wirkungen auf Sex

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.