Diese Kleider wollen wir sogar bei 40 Grad nicht ausziehen

·Lesedauer: 2 Min.

Der Sommer ist offiziell gestartet und mit ihm die jährliche wiederkehrende Frage: Was anziehen, wenn man am liebsten gar nichts anhaben will? Natürlich nur weite, luftige Kleider!

Closeup details of summer female casual street style outfit with luxury bag, skirt and high-heels. Fashionable girl standing at New York City street.
Farbe, Material und Schnitt machen im Hochsommer besonders viel aus. (Symbolbild: Getty Images)

"36 Grad und es wird noch heißer": Der Songtext von 2Raumwohnung begleitet uns auch dieses Jahr wieder durch den Sommer. Und wie immer bei diesen Temperaturen fühlt sich jede Schicht Stoff auf der Haut an wie eine zu viel.

Erholsame Sommernächte: Mit diesem kühlenden Kisseneinsatz

Wer sich weder im Bikini am See räkeln kann, noch in der dunklen Wohnung versauern möchte, der muss sich wohl oder übel trotz aller Hitze etwas überziehen. Wie gut, dass es Kleider gibt, die man auf der Haut kaum spürt. 

Schnitt, Farbe, Material: Darauf gilt es zu achten

Baumwolle, Leinen oder Seide sind bei diesen Temperaturen die beste Wahl. Die Stoffe sind kühlend und feuchtigkeitsregulierend.

Aber nicht nur das Material, auch die Farbe hat Einfluss auf unser Wärmeempfinden: Dunkle Farben wie Dunkelblau oder natürlich Schwarz speichern die Wärme. Ein Sommeroutfit, das nur aus Weiß besteht dagegen reflektiert die Sonnenstrahlung.

Eiskalte Limo und dunkle Kleidung: Sommer-Fakten im Check

Natürlich macht auch der Schnitt einen großen Unterschied: Kleider sollten bei diesem Wetter so luftig und weit sein, wie es nur geht. So zirkuliert die Luft besser, es staut sich keine Wärme und im besten Fall fühlt sich ein kurzes Streicheln des Stoffs um die Beine sogar angenehm an. 

Hier ein paar Beispiele für die perfekten Sommerkleider:

Dieses weiße Wickelkleid besteht aus Leinen und macht damit alles richtig:

Lässig und aus kühlendem Leinenstoff ist dieses Hemdenkleid:

Oder diese Alternative: Elegant, sexy, und wunderbar kühlend durch Seidenstoff.

VIDEO: So bleibt es bei Hitze kühl im Haus!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.