Werbung

Hidden Headlines: Kate Beckinsales Riesen-Edelstein – eine Hommage?

Leonardo DiCaprio feiert seinen 49. Geburtstag. Eingeladen sind zahlreiche Stars und Sternchen. Darunter auch die Schauspielerin Kate Beckinsale. Die trägt zur Party ein besonderes Outfit – mit einem unübersehbaren Detail.

Kate Beckinsale bei den Critics Choice Awards 2020 in Santa Monica
Kate Beckinsale bei den Critics Choice Awards 2020 in Santa Monica. (Danny Moloshok / reuters)

Die britische Schauspielerin Kate Beckinsale sorgte am Wochenende mit einem edelsteinbesetzten Kleid für Aufsehen. Sie trug es zur Geburtstagsfeier ihres Kollegen Leonardo DiCaprio, der 49 wurde, in Los Angeles.

Fotos des Outfits, bei dem vor allem ein riesiger blauer Edelstein um Beckinsales Taille ins Auge stach, verbreiteten sich schnell im Internet.

Warum der Trubel?

Ist es nun eine Anspielung oder nicht? Viele Menschen stellten sich in den sozialen Netzwerken diese Frage: Soll der blaue Edelstein an Beckinsales Gürtel an das "Herz des Ozeans" aus dem Film "Titanic" erinnern?

So hieß der herzförmige blaue Diamant, den Rose – damals gespielt von Kate Winslet – von ihrem Verlobten Billy Zane, in der Rolle des Caledon Hockley, bekam. Rose aber verliebte sich während der Jungfernfahrt der Titanic in Jack – Leonardo DiCaprio.

Es könnte aber auch eine andere filmische Inspiration zu dem Outfit gegeben haben: In ihrer Rolle als Ava Gardner in "The Aviator" trägt Beckinsale eine Halskette mit einem blauen Saphir und erklärt gegenüber Howard Hughes, gespielt von DiCaprio, dass diese nicht zu verkaufen sei.

Vielleicht war es aber auch einfach ein Zufall: Denn bei dem Outfit handelt es sich, für viele sicher überraschend, nicht um ein maßgeschneidertes Stück nur für diese Veranstaltung. Wie "CNN" schreibt, stammt es aus der Herbst-Winter-Kollektion 2023 von The Blonds, die während der New York Fashion Week im Februar präsentiert wurde.

Die Kollektion des Designers Phillipe Blond und des Creative Directors David Blond war von Filmen wie "Valley of the Dolls" und dem Schmuck von beispielsweise Elizabeth Taylor inspiriert. Sie soll den Glamour Hollywoods mit Korsetts, Samtkleidern und Pailletten-besetzten Partykleidern feiern – und schließt eben auch übergroße Edelsteinmotive mit ein.

Das sind die Reaktionen

Auf Instagram schreiben viele Menschen, dass sie Beckinsale diese modische Anspielung auf einen Film DiCaprios jeden Fall zutrauen würden: "Sie ist bekannt für ihren Humor. Sie ist wahnsinnig lustig. Ich würde mich also nicht wundern, wenn das alles Absicht ist." Oder. "Das ist doch keine Frage: Sie ist an dem Abend als die Halskette aus Titanic gegangen." Und: "Sie wusste genau, dass wir die Referenz Titanic sehen würden und sie hat das Kleid deshalb ausgewählt."

Andere schreiben einfach nur, dass Beckinsale an dem Abend toll aussah – auch ohne Anspielung oder doppelten Boden: "Sie sieht einfach großartig aus. Das ist ihr Stil. Sie hat Spaß daran, solche Outfits zu tragen." Und: "Sie ist so schön. Ich kann es gar nicht fassen, dass sie 50 ist. Sie sieht aus wie 30."

Das sind die Hintergründe

Die Geburtstagsfeier von DiCaprio schlug hohe Wellen – sicherlich auch wegen der Gästeliste. Darauf standen laut "Harper's Bazaar" unter anderem Beyoncé, Jay-Z, Salma Hayek, Kim Kardashian, Zoë Kravitz und Channing Tatum.

Doch wie "CNN" schreibt, hätte von ihnen niemand ein so schickes Easter-Egg zur Party getragen, wie Beckinsale.

Weitere kuriose Fashion-News gibt es hier:

Im Video: "Killers of the Flower Moon" - Packender Trailer mit Leonardo DiCaprio