Wer ist Judith Williams: Die Investorin aus der Jury von "Die Höhle der Löwen" im Porträt

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Freie Autorin
·Lesedauer: 4 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

"Die Höhle der Löwen" ohne Judith Williams? Kaum vorstellbar! Schließlich gehört die Investorin zum festen Bestandteil der Jury und ist seit der ersten Folge mit dabei. Und auch in Staffel 11 ist die Unternehmerin wieder mit von der Partie. Dass sie eines Tages im TV landen würde, war allerdings nicht immer klar. Denn ursprünglich hatte die Löwin einen anderen Lebenstraum. Doch dann bekam sie eine schlimme Diagnose und alles kam anders.

Investorin Judith Williams ist seit der ersten Folge von
Investorin Judith Williams ist seit der ersten Folge von "Die Höhle der Löwen" mit am Start (Bild: RTL / Bernd-Michael Maurer)
  • Judith Williams: Ein Tumor zerstörte ihren Lebenstraum

  • So viel verdient Judith Williams als Unternehmerin

  • Judith Williams und ihr Privatleben

  • DHDL wäre fast ohne Judith Williams gestartet

Judith Williams ist Investorin bei "Die Höhle des Löwen" und erfolgreiche Unternehmerin. Doch ihr Traumberuf war eigentlich ein anderer: Sie wollte Opernsängerin werden. Doch dann erhielt sie eine schlimme ärztliche Diagnose und musste eine schwere Entscheidung treffen, die ihr Leben für immer veränderte.

Judith Williams: Ein Tumor zerstörte ihren Lebenstraum

Die Kreativität wurde Judith Williams in die Wiege gelegt. Im zarten Alter von vier Jahren stand sie zum ersten Mal mit ihrem Vater, dem international bekannten Basso profondo Daniel Lewis Williams, auf der Bühne. Sie machte ihr Abitur und studierte danach klassischen Gesang an der Hochschule in Köln und Ballett an der Royal Academy of Dance. Sie war auf dem besten Wege, als Sopranistin die Opernbühnen dieser Welt zu erobern. In ganz Europa hatte sie Auftritte in Operetten und Musicals wie "West Side Story" oder "Die Zauberflöte". Doch eine Diagnose ließ den Traum von der großen Musik-Show-Bühne platzen.

Im Alter von 24 Jahren wurde ein Tumor an ihrer Gebärmutter entdeckt – und Williams wurde vor eine schwere Entscheidung gestellt: Entweder ihre Stimme retten und weiter singen oder keine Kinder bekommen. Judith Williams entschied sich für eine Familie und gegen eine Karriere als Sängerin. Sie bekam eine Hormontherapie und wurde wieder gesund. Doch ihre Stimme war so stark geschädigt, dass sie ihren Traum als Sopranistin an den Nagel hängen musste.

So viel verdient Judith Williams als Unternehmerin

Ihre Entscheidung bereut Judith Williams nicht: "Ehrlich gesagt bin ich heute sehr dankbar für mein Leben, wie es die Wendung genommen hat. Man muss immer aus allem das Beste machen." Wenn man betrachtet, welch erfolgreiche Karriere die in München geborene Amerikanerin hingelegt hat, ist das gut nachvollziehbar.

Wer ist Dagmar Wöhrl: Die Investorin aus der Jury von "Die Höhle der Löwen" im Porträt

2001 fing Judith Williams als Moderatorin beim Shopping-TV-Sender HSE24 an. 2004 bekam sie ein eigenes Schmuckformat. 2007 gründete sie die Judith Williams Cosmetics Brand und wurde zur erfolgreichsten Marke im europäischen Homeshopping. Inzwischen ist Williams auch international erfolgreich, 2017 gelang ihr die erfolgreiche Expansion der Marke.

Investorin Judith Williams kennt sich mit Kosmetik bestens aus (Bild: RTL / Bernd-Michael Maurer)
Investorin Judith Williams kennt sich mit Kosmetik bestens aus (Bild: RTL / Bernd-Michael Maurer)

Schätzungen des "Vermögen Magazins" zufolge beschäftigt das Kosmetikunternehmen von Judith Williams bereits mehr als 100 Mitarbeiter, die gemeinsam mit der Chefin einen Jahresumsatz von über 100 Millionen Euro generieren. Der Jahresverdienst der Unternehmerin wird auf fünf Millionen Euro, ihr Gesamtvermögen auf mindestens 30 Millionen Euro geschätzt. Beim Shopping-Sender HSE24 soll die Moderatorin außerdem bis zu 1.500 Euro pro Stunde (!) verdienen.

Judith Williams und ihr Privatleben

Auch privat hat Judith Williams ihr großes Glück gefunden: Seit 2011 ist die 50-Jährige mit Alexander-Klaus-Stecher verheiratet. Gemeinsam hat das Paar zwei Töchter namens Angelina und Sophie. Ende Juni 2021 postete Judith Williams ein Foto ihrer Familie auf Instagram.

Williams ist außerdem Stiefmutter von zwei Söhnen, die ihr Mann mit in die Ehe brachte. Ihr soziales Engagement liegt der DHDL-Investorin ebenfalls sehr am Herzen. Sie ist seit 2009 Botschafterin von SOS-Kinderdorf, unterstützt diverse Frauenhäuser und die José Carreras Leukämie-Stiftung.

DHDL wäre fast ohne Judith Williams gestartet

Judith Williams ist das einzige in der Show weiterhin aktive Gründungsmitglied von "Die Höhle der Löwen", was sie nach eigenen Angaben "sehr stolz" macht. Seit der ersten Staffel begleitet die Unternehmerin einzigartige Start Ups wie Little Lunch, Bitterliebe und Elixr zum Erfolg. Ihr Motto dabei lautet "Live Your Dream“ ("Lebe deinen Traum"). Ihre Beteiligung an der TV-Sendung war allerdings keineswegs selbstverständlich: "Ich wollte anfangs gar nicht mitmachen, da ich Angst hatte, vor allem als Frau, angefeindet zu werden aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit. Aber der Mut und der Wille, Frauen unterschiedlichster Couleur des Business ein Gesicht zu verleihen, führte mich zu der Entscheidung, dabei zu bleiben."

Sie habe auch "schon des Öfteren" daran gedacht, "Die Höhle der Löwen" zu verlassen. "Das liegt vor allem an meinem vollen Terminkalender und auch, da ich mir andere Projekte vorstellen kann und wir ohnehin auch außerhalb der 'Höhle der Löwen' in Start-ups investieren", erklärt sie. Doch sie sagte zur Beruhigung ihrer Fans auch: "Der Spaß und die Spannung dieser tollen Show halten mich immer noch dabei."

Wer ist Sarna Röser: Die Gast-Investorin aus der Jury von "Die Höhle der Löwen" im Porträt

In der neuen Staffel freue sich Judith Williams am meisten über Sarna Rösers Auftritt in der Show: "Sarna ist eine tolle, sehr unternehmerisch talentierte Frau. Sie ist zielstrebig, weiß, was sie möchte und steht zu ihren Vorstellungen und Glaubenssätzen." Sie hätte auch nichts gegen noch mehr Frauen in der TV-Sendung einzuwenden und sagte: "Ich hätte gerne ein Panel mit fünf Frauen!"

VIDEO: Judith Williams: Sexy wie nie stiehlt sie beim Radiopreis allen die Show

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.