"Wie könnte ich widerstehen?" Elizabeth Hurley posiert halbnackt im Schnee

Jennifer Caprarella
·Freie Autorin
·Lesedauer: 1 Min.

Elizabeth Hurley stellt sich reichlich leicht bekleidet der Kälte - und heizt ihren Instagram-Followern damit reichlich ein.

Eigentlich ist es kaum verwunderlich, dass Elizabeth Hurley bei Schneewetter auf einmal den Drang verspürt, in nichts als einem winzigen Slip und einer offenen Jacke gekleidet nach draußen zu eilen, um für ein schnelles Fotoshooting in der Kälte zu posieren. Schließlich scheint sie sich auch in anderer Hinsicht nicht an die Gesetze der Natur halten zu wollen.

Sexy: Elizabeth Hurley postet Bild mit offenem Kaftan und nichts drunter

Denn angesichts der vielen leicht bekleideten Bilder, die Liz Hurley gerne auf Instagram postet, könnte man glatt vergessen, dass die Schauspielerin 55 Jahre alt ist und schon in den 90ern mit sexy Auftritten der Welt den Kopf verdrehte. Und auch ein Vierteljahrhundert später hat sie nicht an Sex-Appeal eingebüßt.

NEW YORK, NY - OCTOBER 01:  The Estée Lauder Companies' Breast Cancer Campaign Honors Its 26th Anniversary.  (Photo by Kevin Mazur/Getty Images for The Estée Lauder Companies)
Elizabeth Hurley zeigt sich gerne sexy auf Instagram - unabhängig vom Wetter (Symbolbild: Kevin Mazur/Getty Images for The Estée Lauder Companies)

Prominentes Lob aus Deutschland

Ebenso wenig wie der Zahn der Zeit scheint Hurley die Eiseskälte zu beeindrucken, und so schreibt sie zu dem Foto, auf dem eine offene Winterjacke nur knapp das Nötigste bedeckt, lediglich: “Wie könnte ich widerstehen?”

Elizabeth Hurleys Fans danken ihr ihre Widerstandsfähigkeit und feierten die Britin in den Kommentaren. “Du bist kein normaler Mensch”, heißt es da augenzwinkernd, und: “Du siehst großartig aus!” Selbst Moderatorin Frauke Ludewig konnte sich einen Kommentar nicht verkneifen und schrieb zu den Bildern schlicht und einfach: “Woohoo!”

Video: Bella Hadids beste Bikini-Fotos in Quarantäne