Wow-Kleider von Mango: Genauso cool wie Designerkleider

·Lesedauer: 3 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn du einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigst, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Woman picking flowers in a meadow at sunset, Chiangmai, Thailand
Woman picking flowers in a meadow at sunset, Chiangmai, Thailand

Wir lieben Designer-Kleider - leider sind sie oft so teuer, dass man sich die Investition in Ruhe überlegen sollte. Doch bei Mango gibt es gerade viele Kleider, die glatt von einem Luxuslabel sein könnten. Zum Glück sind sie aber deutlich günstiger.

Designer-Kleider heben sich vor allem durch ausgefallene Details, besondere Schnitte oder verrückte Prints hervor. Doch solche Wow-Kleider müssen nicht immer super teuer sein. Das beweisen die Pieces von Mango, die ebenfalls durch Puffärmel, Muster und Co. sofort ins Auge fallen. 

Trend-Material Leinen: Diese Pieces sind perfekt für den Sommer

Wir haben uns mal durch alle Kleider im Onlineshop gescrollt und für dich die Pieces rausgesucht, die aussehen, wie von einer Designerbrand. Die Dresses machen dich überall zum absoluten Hingucker, denn sie fallen durch Schnitt, Farbe oder besondere Details direkt ins Auge. Von elegant bis sportlich ist für jeden Style was dabei. Die Kleider sind alle zeitlos und trendy zugleich, sodass sie dir noch viele Sommer-Saisons Freude bereiten werden. Aber im Gegensatz zu Designerpieces kosten sie nicht über 800 Euro, sondern alle unter 80 Euro. 

Florale Hemdblusenkleider sind auch bei Designern jedes Jahr wieder beliebt. Damit solche Kleider hochwertig und nicht nach Kindergeburtstag aussehen brauchen sie eine strukturierte Schulterpartie, so wie dieses hellblau-weiße Modell von Mango. Die halb langen Ärmel verleihen dem sommerlichen Dress ebenfalls Eleganz und machen das verspielte Kleid erwachsen. 

Der Stoffgürtel im selben Muster unterstreicht die Silhouette, doch man kann ihn auch weglassen und das Kleider einfach locker fallen lassen, denn der taillierte Schnitt sorgt bereits dafür, dass die Figur vorteilhaft betont wird. 

Ebenfalls ein absoluter Hingucker ist dieses gemusterte Trägerkleid. Durch den auffälligen Schnitt könnte es glatt aus einem Designer-Katalog stammen. Der pinke Hintergrund mit lila und gelben Blumen macht es zu einem Blickfang auf jeder Feier. 

Das Kleid ist aus der "Committed"-Collection und besteht aus recyceltem Polyester. Durch den fließenden Stoff umspielt es die Figur, ohne einzuengen. Durch den Kordelzug kann man seine Taille aber so betonen wie man möchte. Perfekt für lange Urlaubstage, an denen man direkt vom Sonnen am Meer zur nächstgelegenen Beach Party geht. 

Acryl-Ringe sind zurück: Ariana Grande zeigt, wie man den lustigen Trend trägt

Große Puffärmel lagen bereits letzte Saison schon total im Trend. Auch dieses Jahr lieben Designerlabels die strukturierten Ärmeln, die ihren Kleidern das gewisse etwas zu verleihen. So auch das Midi-Kleid mit Ballonärmeln von Mango. Ein gerader Ausschnitt und Raffungen am Bauch geben dem Dress ebenfalls einen modernen Look, der im Kontrast zum romantischen Blumenprint steht. 

Wer auf der Suche nach einem lässigen Sommerkleid mit einem Hingucker-Twist ist, der ist jetzt fündig geworden: Denn das lange Volants-Kleid von Mango ist der perfekte Mix aus schlichtem Klassiker und coolem Trend-Piece. 

Der kreisförmige Rückenausschnitt ist das Highlight bei diesem Maxikleid mit Blumennmuster. Deswegen sollte man es auch nicht nur zum Bummeln oder an den Strand tragen, sondern auch gerne auf eine coole Sommerparty. Einfach Schnür-Sandalen kombinieren, große Ohrringe anstecken und fertig ist der Ausgeh-Look. 

VIDEO: Zum ersten Mal seit 25 Jahren: Ausstellung zeigt Dianas legendäres Hochzeitskleid