Endlich mehr Volumen: Diese Tools sorgen für Fülle im Haar

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Mehr Volumen ins Haar zu zaubern ist ganz einfach - wenn man die richtigen Tools besitzt. (Bild: Getty Images)

Löwenmähne trotz feinem Haar: Wir stellen sechs Stylingtools vor, die ohne viel Aufwand mehr Volumen ins Haar zaubern.

Wer feines Haar hat, freut sich über Tricks von Profis und Gleichgesinnten, wie sich mehr Volumen in die Mähne zaubern lässt. Auf dem Markt gibt es Unmengen an Styling-Produkten und Föhngeräten, die aber alles gemein haben: eine aufwändige Prozedur, für die – seien wir doch mal ehrlich – die wenigsten von uns morgens Zeit (oder Lust!) aufbringen können. Deshalb sind kleine Trick-Werkzeuge wie der Pony Puffin – der nach Erstausstrahlung in „Die Höhle der Löwen“ 2017 sofort ausverkauft war – besonders beliebt. Wir erklären, was ihn so besonders macht und welche anderen Frisuren-Tools im Handumdrehen Volumen ins Haar zaubern.

Wieso ist darauf nicht schon viel früher jemand gekommen: Der Pony Puffin, ein Silikonschwamm, der ein bisschen an einen Mini-Guglhupf erinnert, gilt als das Wundertool für voluminöse High Ponytails. Beim Binden des Pferdeschwanzes wird das Haar oben und unten getrennt und der Schwamm erst mit der oberen, dann der unteren Hälfte umschlossen. Dann wird der Ponytail wie gewohnt mit einem Gummiband und ggf. einer Haarsträhne gebunden – und fertig ist die Megamähne. Eignet sich besonders für Haar ab Schulterlänge, da ansonsten der Puffin (der zur Sicherheit in allen möglichen Farben erhältlich ist) eventuell sichtbar ist.

Lena Meyer-Landrut: So entsteht ihr natürlicher Tages-Look

Der Ponytail-Halter arbeitet mit einem ähnlichen Konzept wie der Pony Puffin, sieht mit seiner schraubenähnlichen Form aber eher aus wie ein handfestes Werkzeug als ein weiches Schwämmchen. Unbequem ist der Pferdeschwanzhalter, der wie der Puffin in den Pferdeschwanz eingesetzt wird, trotzdem nicht: Aus synthetischem Kieselgel hergestellt, gibt er bei Widerstand nach, ohne dass die Frisur Form und Fülle verliert. Besonders dünnes und normales Haar jeglicher Länge freuen sich über dieses Stylingtool – wem die Schraube zu lang ist, kann sie einfach mit einer Schere kürzen.

Festes Shampoo: Was es kann und warum wir es brauchen

Auch offenes Haar kann mit Hilfe von Tricks und Tools voluminöser wirken. Ein Hilfsmittel sind Clip-in-Extensions, die mit Klammern oder transparenten Fäden am Kopf bzw. dem eigenen Haar befestigt werden. Das Haarteil von Balmain, das besonders bei feinem Haar mit fehlendem Volumen am Oberkopf zum Einsatz kommt, ist aus besonderem Kunsthaar gefertigt, das nicht nur weniger wiegt als Echthaar, sondern sich auch nach dem Shampoonieren an seine Form erinnert. Wurde das Haarteil also beispielsweise mit Wärme zu Locken geformt, bleiben diese bis zum nächsten Wärmestyling erhalten. In unterschiedlichen Farben und Längen erhältlich.

Mit einem Handgriff mehr Volumen: In diversen Nuancen erhältlich sorgen Haargummis mit integriertem Echthaar für extra Fülle von Messy Buns. Supercool: Die Echthaare können auch mit Stylinggeräten bearbeitet und sogar gefärbt werden.

Ein wenig Übung braucht es schon, doch wer den Dreh einmal raus hat, der wird auf diesen besonderen Schwamm nicht mehr verzichten wollen: Die Volumenkissen in Ring-Form sitzen auf dem Haargummi auf und formen aus einem simplen Pferdeschwanz einen fülligen Chignon. Mit den dazu gelieferten extra Haargummis und Bobby Pins bleibt der volle Knoten den ganzen Tag in Form. 10 Stück in unterschiedlichen Formen mit 5 Haargummis und 20 Haarklammern.

Klüger trinken: Diese smarten Trinkflaschen machen unser Leben einfacher

Sie formen das Haar, sorgen für Volumen und Halt – bleiben da noch Wünsche offen? Diese cleveren Curler sind flexibel formbar und bei jedem Haartyp das perfekte Tool für Messy oder auch Sleek Buns. Das Haar wird durch den Schlitz des Tools gezogen und dann von den Spitzen her nach oben hin aufgerollt. Der Schaumstoff im Inneren sorgt für Fülle, die formbaren Enden für individuellen Halt. Vier Stück in unterschiedlichen Größen – entweder zum Ausprobieren neuer Styles oder zum Weitergeben an Freundinnen.