Warum dieses Cover so besonders ist

Ann-Catherin Karg
Freie Journalistin

Wenn Zeitschriften eine schwangere Frau auf dem Cover haben, kann man sich normalerweise ziemlich sicher sein, dass es sich dabei im Lifestyle-Magazine handelt, deren Titelstory sich um glänzende Haare und Schwangerschaftsstreifen dreht. Ganz anders liegt der Fall, wenn es um Audrey Gelman geht.

Die Unternehmerin Audrey Gelman hat als CEO von The Wing spezielle Frauenclubs zum Arbeiten und Netzwerken aus der Taufe gehoben und ziert als erfolgreiche Unternehmerin das Cover des US-Wirtschaftsmagazins “Inc.“ In einem schicken schwarzen Kleid, die Hände am Babybauch, steht sie da und schaut gleichzeitig entspannt und selbstbewusst in die Kamera.

September Issues 2019: Diese 10 Cover solltest du gesehen haben

Die erste sichtbar schwangere CEO auf einem Business-Magazin

Gelman postete das Cover via Twitter und schrieb dazu: “Ich fühle mich geehrt, die erste sichtbar schwangere CEO auf dem Cover eines Business-Magazins zu sein.“ Sie sei stolz darauf, in der Titelstory über weibliche Gründerinnen neben so vielen anderen Vorreiterinnen und Freundinnen aufzutauchen.

Audrey Gelman ist CEO von The Wing (Bild: Getty Images)

Sie alle würden dazu beitragen, die Geschäftswelt zu verändern. Abschließend stellt Gelman, zu deren erklärten Fans u.a. Hollywoodstar Meryl Streep gehört, noch eine Frage: “Wie weit würden wir noch kommen, wenn wir uns zusammenschließen und gegenseitig unterstützen würden?“

Für wie besonders man die Schwangere auf dem Titel hält, wurde auch von Seiten des Business-Magazins noch einmal betont und als “großer Tag” für “Inc” bezeichnet:

Für Marissa Mayer wurde ein älteres Bild verwendet

Tatsächlich zierte 2012 schon einmal eine schwangere CEO das Cover der “Fortune“. Das Magazin zeigte Marissa Mayer, damals CEO von Yahoo, als Aufmacher der “50 Most Powerful Women“.

Da sich Mayer aber nicht mit ihrem Babybauch fotografieren lassen wollte, kam ein älteres Foto auf den Titel, auf dem man die Schwangerschaft nicht sehen konnte.

Oktober-Cover: Demi Moore zeigt sich nackt auf dem Cover der neuen "Harper's Bazaar"

Familie und Erfolg im Business schließen sich keineswegs aus

In der US-Show “Today“ erklärte Gelman, weshalb sie mit dem Fotoshooting kein Problem hatte: “Ich finde es wichtig, dass Frauen sehen, dass man ein schnell wachsendes Unternehmen führen und gleichzeitig eine Familie gründen kann.“

Gelman ist seit 2016 mit Illan Zechory, dem Mitgründer der Online-Datenbank Genius, verheiratet und hatte schon im März 2019 ihre Schwangerschaft bekanntgegeben. Investoren haben bislang 118 Millionen Dollar in das expandierende Unternehmen The Wing investiert. Gegründet, um speziell Frauen miteinander zu verbinden und ihnen angenehme Coworking-Arbeitsplätze zur Verfügung zu stellen, sind nach einer Diskriminierungsklage mittlerweile auch Männer zugelassen.