Das sind die besten Löwen-Deals von Judith Williams

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Bei der Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" ist Judith Williams als Investorin dabei. (Bild: VOX)

Sie ist Opernsängerin, Moderatorin und Investorin bei "Die Höhle der Löwen“. Vor allem aber ist Judith Williams eines: eine der umsatzstärksten Unternehmerinnen in Deutschland mit viel Geschäftssinn und einem untrüglichen Gespür dafür, was morgen in den Regalen reißenden Absatz finden könnte. Welche Produkte aus der Gründer-Show es ihr besonders angetan haben.

Der Name Judith Williams ist vielen Deutschen ein Begriff – doch woher wir die Amerikanerin genau kennen, daran erinnern sich die wenigsten von uns. Kein Wunder, ist Judith Williams doch ein Tausendsassa, ein vielseitiges Talent, das auf vielen Hochzeiten gleichzeitig tanzt.

Judith Williams: Karriere als Opernsängerin

So kann die 48-Jährige beispielsweise auf eine erfolgreiche Karriere als Opernsängerin zurückblicken. Außerdem vertreibt sie als eines der Urgesteine des HomeShopping-Kanals HSE24 bei dem Sender erfolgreiche Schmuck-, Mode- und Kosmetiklinien. Auch ein eigenes Schönheitsinstitut gehört zu Judith Williams beruflichen Errungenschaften. So viele Baustellen – und alle erfolgreich: Kein Wunder, dass Judith Williams seit Anbeginn der Gründer-Show "Die Höhle der Löwen“ zu den gefürchtetsten (und gleichsam am meisten bewunderten) Investoren gehört.

Mario Badescu: Auf diese Beauty-Brand schwören Models und Stars

Was sie anfasst, wird vielleicht nicht gleich zu Gold – doch es hat die allerbesten Chancen, auf dem deutschen Markt auch langfristig gefragt zu sein. Das zeigen auch die Start-ups, von denen sich Williams in "Die Höhle der Löwen" überzeugen lässt. Wir zeigen Williams‘ beste Löwendeals – und wo man die Produkte shoppen kann:

3Bears: Power-Porridge in verschiedenen Geschmacksrichtungen

Schon 2017 schnappte sich Judith Williams diesen Super-Start-up-Deal: 3Bears bietet Porridge in mittlerweile fünf unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und ohne Zuckerzusatz an. Die Sorte “Zimtiger Apfel“ kommt mit 31 Prozent Fruchtgehalt daher, “Mohnige Banane“ mit 31 Prozent zusatzfrei getrockneten Bananenstücken und -flocken sowie Mohn für den Crunch-Faktor.

In “Fruchtige Kokosnuss“ sind im Fruchtgehalt von 40 Prozent neben Kokosnüssen auch Datteln, Feigen und Aprikosen enthalten. Und bei “Dreierlei Beere“ sorgen Cranberries, Korinthen und schwarze Johannisbeeren (32 Prozent Fruchtgehalt) für den perfekten Mix aus süß und sauer. Für Schokofans ist die ganz neue Geschmacksrichtung “Feiner Kakao“ mit crunchigen Kakaonibs das Richtige. Dazu kommen jeweils Haferflocken aus Vollkorn, produziert wird ausschließlich in Deutschland. Klar, dass diese Produktidee bei Porridge-Fans ankommt! Die Porridge-Sets à 4x400g sind bei HSE24 für 18,99 Euro erhältlich.

Home-Office: Gesünder ernähren mit Hello Fresh

BitterLiebe: Bitterstoffe für die Balance

Das Konzept hinter BitterLiebe ist so simpel wie clever: Weil viele Lebensmittel in der heutigen Konsumwelt viel Zucker enthalten, sind immer weniger Menschen an bitteren Geschmack gewöhnt, der immer mehr verschwindet. Die Produkte von Bitterliebe enthalten ausgewählte Bitterkräuter mit natürlich enthaltenen Bitterstoffen, die laut Hersteller gleich mehrere Vorteile haben: Sie steigern ganz allgemein das Wohlbefinden und sind besonders für Naschkatzen als Alternative zu Süßkram geeignet. Im Oktober 2019 stieg Judith Williams mit 200.000 Euro bei den Gründern ein.

Bitterkräuter kann man zum Beispiel in Tropfenform als Nahrungsergänzung einnehmen und damit gleichzeitig die Verdauung anregen. Das bietet sich zum Beispiel nach dem Essen als Ersatz für Espresso oder Schnaps an. In den Tropfen enthalten sind Tausendgülden-, Wermut- und Artischockenkraut, außerdem Extrakte aus Löwenzahn, Enzian und Kardamom. BitterLiebe Tropfen sind zu 100 Prozent vegan sowie gluten-, lactose-, fructose- und zuckerfrei. 100 ml sind bei HSE24.de für 27,99 Euro erhältlich.

Als Alternative zur Tropfenform gibt es die Kräuter von BitterLiebe auch als Tee aus 100 Prozent natürlichen Zutaten in der 150 g fassenden Packung. Neben Melisse, Fenchel, Ingwer und Tausendgüldenkraut enthält der Tee auch Pfefferminze für den Frischekick – und schmeckt übrigens nicht nur heiß, sondern auch gekühlt als gesunde Alternative zu Limonaden. 150 g BitterLiebe Tee sind bei HSE24 für 17,99 Euro zu bekommen.

Pillow Talk: Dieser Lipliner verkauft sich alle zwei Minuten

Little Lunch: Suppen, die das Herz wärmen 

Dieses Start-up gehörte zu den erfolgreichsten Investments von Judith Williams und DHDL-Kollege Frank Thelen. Die Idee: Suppen in leckeren und verschiedenen Geschmacksrichtungen, die sich superschnell erwärmen lassen und direkt genossen werden können. Und ganz nebenbei auch noch gesund sind: Die Suppen der 6er Box Limited Edition zum Beispiel sind zu 100 Prozent aus Bioqualität, enthalten keine künstlichen Zusätze, sind glutenfrei und vegetarisch.

Im Set enthalten sind zweimal eine Frühlingssuppe mit Erbsen, Karotten, Mais und Lauch, zweimal eine Kartoffelcremesuppe mit Ricotta und Kräutern, eine Champignonsuppe und eine mediterrane Gemüsebrühe ohne Hefeextrakt und Palmfett, mit der man Suppen wie Minestrone, aber auch Nudelsalate und Pasta-Soßen upgraden kann. Das 6er-Set ist derzeit bei HSE24.de für 19,99 Euro (statt empfohlenen 24,98 Euro) zu haben.

Und nach dem Essen? Das sind die 5 besten Gesellschaftsspiele für die Familie

Wer es für den kleinen Hunger etwas leichter mag oder gerade auf sein Gewicht achtet, wird an den kalorienarmen Trinkbouillons Gefallen finden, die eine Diät ergänzen oder aber als kalorienarmer Snack bei Heißhunger schmecken: Das 3er-Set enthält eine Trinkbouillon “Beauty“ mit Acerola, Kurkuma und Roter Bete, eine Trinkbouillon “Defence“ mit Baobab, Kurkuma und Ingwer sowie eine Trinkbouillon “Vitality mit Moringa und Acerola, Petersilie, Liebstöckel und Thymian. 3x150 g sind bei HSE24.de für 29,99 Euro (statt empfohlenen 34,99 Euro) erhältlich.

Elixr: Mundziehöle zur Entgiftung

Das Ritual des Ölziehens kommt aus dem Ayurvedischen, soll den Körper entgiften und sich positiv auf die Mundhygiene und die Zahngesundheit auswirken. Dafür nimmt man etwas Öl in den Mund, bewegt es darin hin und her und spuckt es danach wieder aus. So werden Bakterien gebunden und der Mundraum gesund gehalten. Das Besondere an Elixr: Die Gründer verbinden in ihren Produkten Mundhygiene mit einem Beautyritual, wobei bewusst auch ätherische Öle aus der Aromatherapie zum Einsatz kommen, die für ein exzellentes Geschmackserlebnis sorgen sollen. Im November 2019 stieg Judith Williams mit 150.000 Euro für 25 Prozent der Unternehmensanteile ein.

Bei “Energy“ bilden Sonnenblumen- und Sesamöl die Basis, die mit ätherischen Ölen wie Orangenöl, Rosmarinöl und Ingweröl ergänzt werden. Laut Aromatherapie wirken diese aufheiternd, vitalisierend und anregend.